Pressegespräch mit Vizebürgermeister Dr. Görg

Wien, (OTS) Am 25. Februar wird offiziell die Ausstellung "Stadt 2000 - nach der KDAG" eröffnet sowie ein im Zuge der Arbeiten entstandener wirklich schöner Schwarz-Weiß-Bildband "ende ist neu" vom Autorenteam Buchner/Pamer/Bousska präsentiert.

Anläßlich der Vernissage und anläßlich der Tatsache, daß es der Geschäftsgruppe Planung und Zukunft gelungen ist, bis zum Baubeginn eine kulturelle Zwischennutzung einiger Hallen zu ermöglichen, lädt der Vizebürgermeister der Stadt Wien,
Dr. Bernhard Görg, zu einem kurzen Pressegespräch vor Ort ein.

Wir freuen uns, wenn Sie uns um 18.00 auf dem Gelände der ehemaligen KDAG (Wien 12, Oswaldgasse 32-35), Eingang beim großen Tor, besuchen könnten. Um 18.30 findet dann die offizielle Ausstellungseröffnung statt.

Da im Rahmen der Veranstaltung auch künstlerische
Darbietungen erbracht werden, würden wir uns freuen, wenn Sie auch ihre Fotoredaktionen von diesem Termin in Kenntnis setzen.

Bitte merken Sie vor:
Zeit: Donnerstag, 25. Februar, 18 Uhr
Ort: 12., Oswaldgasse 32-35
(Schluß) lei

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andrea Leitner
Tel.: 4000/81 414
e-mail: LEI@gpz.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK