60 Jahre Eheleben

Zwei Diamantene Hochzeiten im Bezirk Baden

St.Pölten (NLK) - Gleich zweimal kann in diesen Tagen im Bezirk Baden das seltene Fest der Diamantenen Hochzeit gefeiert werden:
Morgen, 24. Februar, jährt sich zum 60. Mal der Tag, an dem Christine und Julius Hanappi den Bund fürs Leben schlossen. Sie sind in Wienersdorf, Gemeinde Traiskirchen, zu Hause. Der 87jährige Julius Hanappi hat den Beruf des Tapezieres erlernt, seine um 10 Jahre jüngere Gattin war Hausfrau. Am 25. Februar feiern in Enzesfeld-Lindabrunn Anna und Benno Schön die Diamantene Hochzeit. Benno Schön, 89, ist gelernter Spengler und arbeitete nach einigen Jahren der Selbständigkeit in der Kromag AG in Hirtenberg, seine heute 90jährige Gattin versorgte größtenteils den Haushalt, war aber auch einige Jahre in der Patronenfabrik Hirtenberg tätig.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2180Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK