ots Ad hoc-Service: Mannesmann AG Einigung zu Omnitel und Infostrada

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

(ots Ad hoc-Service)
Mannesmann und Olivetti:

Einigung zu Omnitel und Infostrada

Mannesmann und Olivetti sind sich grundsätzlich einig, daß Mannesmann die Anteile von Olivetti an Omnitel und Infostrada erwirbt. Die Transaktion soll nur zustande kommen, wenn Olivetti mit seinem Übernahmeangebot für Telecom Italia erfolgreich ist. Details der Vereinbarung werden zwischen Mannesmann und Olivetti derzeit verhandelt.

Mannesmann ist an Omnitel, dem größten privaten Mobilfunkanbieter in Italien, mit 28 Prozent beteiligt, Olivetti mit 20 Prozent. Infostrada, der führende private Festnetz-Telekommunikations-Anbieter in Italien, gehört Mannesmann und Olivetti je etwa zur Hälfte.

Mannesmann ist seit der Gründung im Jahr 1994 an Omnitel und seit 1997 an Infostrada beteiligt. In dieser Zeit waren Omnitel und Infostrada herausragend erfolgreich. Mannesmann schätzt Omnitel und Infostrada, deren Geschäftsstrategie und die besondere Tüchtigkeit von Führung und Mannschaft beider Unternehmen besonders hoch ein. Die Möglichkeit einer Erhöhung der Beteiligung und der Übernahme der Führungsverantwortung bei beiden Unternehmen wäre ein besonders wertvoller Schritt in der auf den Europa-Markt gerichteten Wachstumsstrategie von Mannesmann in der Telekommunikation.

Durch die kürzlich erfolgreich abgeschlossene Übernahme der amerikanischen CCIL erhalten Mannesmann und Olivetti je weitere 3,4 Prozent an Omnitel. Auch diese Olivetti-Beteiligung würde auf Mannesmann übertragen. Die Quote von Mannesmann an Omnitel würde sich in diesem Fall auf 55 Prozent erhöhen.

Für den eventuellen Erwerb, der voraussichtlich einige Monate in der Schwebe sein wird, haben Mannesmann und Olivetti 14,9 Milliarden DM als Kaufpreis vereinbart.

Die beabsichtigten Transaktionen stehen unter dem Vorbehalt der erforderlichen Zustimmungen.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI