PR Newswire - Unternehmensbilder in Kürze auch über das AP-Online- Fotoarchiv verfügbar

Atlanta (ots-PRNewswire) - Mehr als 4.400 Fotoredakteure, die das
AP Online-Fotoarchiv nutzen, werden schon bald auch in der Lage sein, die Bilder von PR Newswire-Kunden abzurufen. Diese neue Vereinbarung zwischen PRN und Associated Press wurde im Rahmen der "Editor & Publisher's Interactive Newspapers '99" - Konferenz von PR Newswire bekannt gegeben.

Das AP-Fotoarchiv unter http://photoarchive.ap.org, das bisher nur Nachrichtenbilder für die aktuelle Berichterstattung lieferte, hat eine neue Themensektion für Unternehmensfotos, die den Journalisten kostenfrei zur Verfügung stehen. Diese neue Option ergänzt PRNs umfangreiches Netzwerk zur Fotoverbreitung über AP PhotoExpress und NewsCom durch eine weitere Komponente. Unternehmensfotos, die mit dieser Zusatzmöglichkeit über den PR NewsFotos Dienst verbreitet werden, sind ab März im Archiv abrufbar. Bis zum Sommer werden dann Hunderte von Unternehmensfotos der PRN-Kunden auf dieser Webseite zur Verfügung stehen.

"Die Designer von Medien-Webseiten haben einen großen Bedarf an Online-Fotos und Unternehmenslogos, um ihre Nachrichten damit entsprechend gestalten zu können" sagte David B. Armon, Vice President National Sales bei PR Newswire. "Wir haben die Editor & Publisher Conference als Plattform für die Bekanntgabe dieser Zusammenarbeit genutzt, da wir nun die besten Voraussetzungen haben, die Online-Medien zusätzlich zu den Texten auch mit Fotos und Logos zu versorgen."

PRN stellt seinen Kunden einen professionellen Picture Desk zur Bearbeitung der Bilder zur Verfügung, wobei man stets bemüht ist, die Qualität und Nutzungsquote der Bilder zu verbessern. Der Picture Desk steht unter der Leitung des erfahrenen Journalisten Hal Buell, der 25 Jahre lang leitender Fotoredakteur bei Associated Press war.

"Wir haben unsere internen Foto-Kapazitäten, verbunden mit dem entsprechenden Know-How, stark vergrößert, denn unsere Kunden nehmen die Fotodienste zunehmend in Anspruch, und bei den Medien besteht ein wachsender Bedarf an guten Bildern, besonders für Nachrichten-Webseiten" sagte Buell. "Wir haben die Anzahl unserer Mitarbeiter in diesem Bereich verdreifacht und bieten neue und verbesserte Produkte an. Die Einbindung unserer Fotos im AP Online-Fotoarchiv bietet den Journalisten noch bessere Zugriffsmöglichkeiten rund um die Uhr."

Der Picture Desk unter der Leitung von Hal Buell wird die gesamte Abwicklung von Kundenfotos weltweit und die Kundenbetreuung in diesem Bereich übernehmen - und dazu auch neue Bildprodukte entwickeln. Helen Dowler, die neue Managerin im Bereich Bilderdienste, wird weiterhin das Tagesgeschäft am Picture Desk leiten. Vor vier Jahren begann die Werbe- und PR-Fachfrau mit langjähriger Erfahrung, die ihren Abschluß an der S.I. Newhouse School of Public Communications der Syracuse University machte, ihre Karriere bei PR Newswire.

Mehr als 1.000 U.S.-Zeitungen erhalten PRNews-Fotos über das AP-PhotoExpress-Network, während weitere 1.600 Redaktionen die Fotos aus der marktführenden Text- und Fotodatenbank NewsCom abrufen. Wenn Kunden eines der PRN-Fotopakete buchen, werden die Fotos - wie auch die Pressemitteilungen - in einer Auswahl führender Online-Datenbanken archiviert. Die Journalisten können aber auch einen E-Mail Service mit Texten und Fotos abonnieren, der auf ihre individuelle Themenauswahl zugeschnitten ist.

Als Mitgliederzusammenschluß im Jahre 1848 gegründet, ist die Associated Press die weltweit größte Nachrichtenagentur. Sie hat ihren Hauptsitz in New York und liefert Textmeldungen, Fotos, Grafiken, Audio- und Videobeiträge an mehr als 15.000 Zeitungen sowie Rundfunk- und Fernsehstationen weltweit.

PR Newswire, im Internet unter http://www.prnewswire.com vertreten, ist seit Gründung vor 45 Jahren internationaler Marktführer im Bereich der elektronischen Verbreitung von Volltext-Pressemitteilungen an Medien und Finanzmärkte. Mit 29 Niederlassungen in den USA, fünf weiteren internationalen Büros unter der Leitung der eigenständigen PR Newswire International, einer Exklusiv-Vereinbarung mit Canada NewsWire und dem großen Netzwerk von Satelliten-, Fax-, E-Mail und Internetverbreitung deckt PR Newswire den Informationsbedarf von PR- und IR-Fachleuten in aller Welt. Das deutsche Büro von PRN International befindet sich in Frankfurt. Leiterin des Büros ist Michaela Krcho, Tel: 069-244047-0.

Innerhalb Deutschlands werden die Pressebilder über news aktuell, den exklusiven Partner von PRN, an die Medien verbreitet. Über 2000 Kunden nutzen derzeit den kostenpflichtigen, digitalen Verbreitungsservice von Originalbildern und Originaltexten per Nachrichtensatellit direkt auf die Redaktionsbildschirme von Tagesmedien. Zusätzlich werden die Bilder innerhalb des Originalbildservice (obs) in der dpa-Bilddatenbank und im Internet unter http://www.newsaktuell.de/obs archiviert.

ots Originaltext: PRNewswire
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: Hal Buell von PR Newswire, Tel: (USA) +1 212-782-2461, Hal_Buell@prnewswire.com;
Eva Parziale, Leiterin des AP Photo Archive bei The Associated Press, Tel: (USA) +1 212-621-1909; oder Renu K. Aldrich, PRNs Public Relations Manager, Tel: (USA) +1 212- 282-1929, 800-503-2654 (Pager), Renu_Aldrich@prnewswire.com.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS-PRNEWSWIRE