ots Ad hoc-Service: TFG Venture Capital <DE0007449506> TFG Venture Capital / Beteiligung an GeneScan Europe AG stärkt Lifescience Aktivitäten / Börsengang der Gesellschaft bis Ende 2000 geplant

Marl (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Mit der Beteiligung an GeneScan Europe AG, Freiburg, stärkt TFG Venture Capital ihr Portfolio im Lifescience-Bereich deutlich. Wie TFG zum Börsengang im Februar 1999 angekündigt hat, sollen die durch die Emission zugeflossenen Mittel für den Erwerb von Anteilen an Unternehmen, die in Zukunftsindustrien tätig sind, verwendet werden.

Das Lifescience-Unternehmen plant den Börsengang bis Ende 2000. TFG Venture Capital hat nun 14 % der Aktien der GeneScan Europe AG erworben.

GeneScan hält Beteiligungen an 5 Biotechnologieunternehmen und konzentriert sich auf gentechnische Diagnostik mittels Biochips, die Herstellung von synthetischen Molekülen sowie Dienstleistungen im Bereich der molekularbiologischen Analyse gentechnisch modifizierter Lebensmittel. In diesem Wachstumsmarkt hat die GeneScan-Gruppe 1998 einen Umsatz von ca. 8 Mio. DM und ohne Berücksichtigung der kapitalintensiven Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen - ein positives operatives Ergebnis erzielt.

TFG Venture Capital F. Michael Stallmann Ophoffstraße 22 45768 Marl Tel. 0 23 65 - 9 78 00 Fax: - 7 28 67

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/13