Muzik: Weiter VP-Tohuwabohu betreffend Nordautobahn

St. Pölten, (SPI) - "Die Nordautobahn scheint zu einem weiteren Tohuwabohu im Rahmen der völlig planlosen VP-Verkehrspolitik in Niederösterreich zu verkommen", befürchtet der Weinviertler SP-Landtagsabgeordnete Hans Muzik. Zur Verdeutlichung ein Zitat:
KURIER vom 14.11.1998: "VP-Nationalratsabgeordnete Rosemarie Bauer spricht sich gegen den Bau einer Nordautobahn durch den Bezirk Mistelbach aus. Laut Bauer sei es unsinnig, wenige Kilometer parallel zur Autobahn in der Slowakei einen "Zwilling" zu bauen". "Wenn die Volkspartei nicht ihre völlig diffuse Haltung endlich auf einen Nenner bringt wird es wohl schwer gelingen, die Errichtung der Nordautobahn rasch zu verwirklichen", so Abg. Muzik.
(Schluß) fa

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/200/2794

Landtagsklub der SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN