Chopin, Märkte und Sommertheater

Bunter Veranstaltungsreigen in der Kartause Gaming

St.Pölten (NLK) - Die liebevoll restaurierte Kartause Gaming wird auch heuer wieder den stimmungsvollen Rahmen für verschiedene Veranstaltungen bieten. Die Termine für eine Reihe von Großereignissen wurden bereits fixiert:

Ein Ostermarkt steht am 27. und 28. Februar sowie am 6. und 7. März, jeweils von 11 bis 18 Uhr, auf dem Programm. Kunsthandwerker und Hobbykünstler bieten Osterschmuck und Geschenksideen an, auf einem Bauernmarkt im Prälatenhof gibt es regionale Spezialitäten, und die kleinen Besucher dürfen sich auf einen Streichelzoo und eine Bastelstube freuen.

Im Juli wird an jedem Freitag und Samstag um 20 Uhr sowie am Sonntag um 19 Uhr Sommertheater gespielt. Die engagierte Laienbühne "die gruppe" führt heuer im Prälatenhof den Schwank "Die spanische Fliege" von Arnold und Bach auf.

Vom 19. bis 22. August findet bereits zum 15. Mal das Internationale Chopin-Festival statt. Das anspruchsvolle und abwechslungsreiche Programm steht diesmal im Zeichen des Chopin- und Strauß-Jahres.

Unter dem Motto "sichtweisen - fotografien" zeigen vom 9. bis 17. Oktober junge ambitionierte Fotografen ihre Werke (Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 20 Uhr).

Den Abschluß bildet vom 3. bis 12. Dezember ein stimmungsvoller Adventmarkt.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2180

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK