"Amtsmanager '99" gesucht!

Anstoß für Umdenken in Behördenorganisationen - Persönliche Initiative, Einsatzfreude und Organisationstalent gefragt

pwk - Bereits zum dritten Mal schreibt die Wirtschaftskammer Österreich gemeinsam mit dem "Wirtschaftsblatt" einen Preis für vorbildliche "Amtsmanager" aus. Mit diesem Wettbewerb soll das Umdenken in den Behördenorganisationen - weg vom Obrigkeitsdenken, hin zum Service - gefördert werden. ****

Bereits 1997 und 1998 löste der Bewerb großes Interesse aus. Die aufgrund persönlicher Initiative, Einsatzfreude und Dynamik ausgezeichneten Behördenvertreter wurden von den Medien ausführlich gewürdigt, wodurch sie eine Vorbildwirkung erreichten. Auch 1999 sollen jetzt der "Amtsmanager des Jahres" sowie weitere engagierte und serviceorientierte Behördenvertreter vor den Vorhang gebeten und für ihr Engagement und unbürokratisches Vorgehen ausgezeichnet werden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ingrid Eigner
Tel. 501 05 DW 4196

Abteilung für Umweltpolitik

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/01