Führender Schweizer Risikokapitalgeber bringt $ 25,5 Millionen für Cignal Global Communications auf

Cambridge, Mass. (ots-PRNewswire) - New Venturetec Fund erhöht Kapitaleinlage in Cignal Global Communications.

Cignal Global Communications kündigte eine Geldzuwendung in Höhe von $ 25,5 Millionen in Form von Eigenkapital durch den Schweizer Risikokapitalgeber Peter Friedli von Friedli Corporate Finance an. Diese Kapitalbeschaffung durch Aktienausgabe liefert Cignal nicht nur ihren Kapitalbedarf für ihre 11 Länder Netzwerkerweiterung in diesem Jahr, sondern demonstriert auch Friedlis Vertrauen in Cignals Durchführungsfähigkeit.

Mit dieser Investition verdoppelt New Venturetec die Cignal Holdings von drei auf sechs Millionen Aktien. Die drei Millionen Aktien zu einem Preis von $ 4,25 stellen einen 183%igen Anstieg über den durchschnittlichen Aktienpreis dar, den New Venturetec für die ersten 3 Millionen Aktien, die sie im Jahr 1997 gekauft hat, bezahlt hat.

"Wir suchen nach Firmen wie Cignal, die das richtige Gleichgewicht von Weitblick, Management, Erfahrung und Unternehmertum haben, um Erwartungen zu erfüllen", sagte Peter Friedli, Chairman von Friedli Corporate Finance. "Unsere Sorgfaltspflicht geht davon aus, daß Cignal zur rechten Zeit auf dem richtigen Weg mit der richtigen Technologie ist".

Friedli Corporate Finance ist ein führender Verwalter von Risikokapitalfunds in der Schweiz und von Investitionen in Übersee in einem breiten Industriebereich in den gesamten Vereinigten Staaten. Friedli verdoppelte kürzlich die Größe von New Venturetec durch Investitionen seitens einiger der größten europäischen Banken und Industrieführer.

Cignal führt derzeit internationalen Kommunikationsverkehr für führende Telefongesellschaften aus, hierzu gehören Frontier International und Viatel. Cignal unterhält Netzwerke und Schaltanlagen in Hong Kong, Großbritannien und den USA.

Cignal wird das neue Kapital von Friedli Corporate Finance dazu verwenden, um ihr weltweites Netzwerk in diesem Jahr in 11 neue Länder zu erweitern, hierzu gehören Kanada, Brasilien, Taiwan, Japan, Korea, China, die Niederlande, Deutschland, Frankreich, Belgien und die Schweiz.

"Diese Investition ist das Erreichen eines weiteren Meilensteines, um ein integriertes Telekommunikationsnetzwerk der Weltklasse zu schaffen", sagte der CEO von Cignal, Chris Rooney. "Wir führen bereits Kunden Datenverkehr über den Atlantik und die Pazifischen Ozeane durch, erweitern unsere Geschäftstätigkeiten in Europa und Asien und haben das Team unserer leitenden Angestellten mit Managementtalenten aus der jeweiligen Region verstärkt. Unsere Wettbewerber werden Cignal als eine sehr große Herausforderung des Jahres 1999 erkennen und wir werden weiter wachsen".

Die Firmengründer Mark Land, CTO, Neal Isaacson, CFO und Andrew Perlman, President, planen das Hochleistungs-Netzwerk von Cignal zu nutzen, um noch neuere Generationen von breiten Anwendungen zu unterstützen, hierzu gehören Web-erweiternde Multimedia-Services. "Unsere IP/ATM Architektur ist bestens geeignet, um diese neu entstehenden Technologien zu integrieren und dabei den höchsten Grad der Sicherheit und Zuverlässigkeit beizubehalten", sagte Land. "Mit der Unterstützung von Friedli Corporate Finance erhält Cignal die Hilfe, das Vertrauen und den Respekt der führenden europäischen Kunden zu gewinnen, wenn wir unsere neuen Serviceleistungen ausweiten".

Cignal liefert preislich konkurrenzfähige, zusammengefügte Sprach-und Zusatznutzen Internetleistungen an Telekommunikationsbetreiber, Internet Service Provider (IPS), Multimedia Web-Inhalt Provider und E-Handelsfirmen.

Cignals auf Anlagen basierendes Netzwerk verwendet eine Kombination aus Asynchronous Transfer Mode (ATM), Internet Protocol (IP) und ihrem patentierten SM-10 Sprach/Daten-Integrationsverfahren (US Patent Nr. 5.751.706), um zusammmengefügte Sprachrufe und Datenübertragungen in Trägerqualität mit einer Durchgangszeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit anzubieten, die besser als die des öffentlichen Internets sind.

Anders als herkömmliche Telekommunikations-Provider, die sowohl mit durchgeschalteten Sprachnetzwerken und zahlreichen Datenübertragungssystemen arbeiten, überträgt Cignal den gesamten Sprach- und Datenverkehr über eine einzelne Netzwerkinfrastruktur und erzielt eine weitaus höhere Leistungsfähigkeit und niedrigere Kosten. Cignal ist ein Führer auf dem schnell wachsenden Markt für Sprach-, Daten-, Internetleistungen und ein besseres Zusammenlaufen von Dienstleistungen.

Cignal Global Communications ist eine Firma im Privatbesitz mit Hauptgeschäftssitz in Cambridge, Massachusetts, USA. Nehmen Sie Kontakt auf der weltweiten Webseite unter www.cignal.com auf.

ots Originaltext: Cignal Global Communications
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Marilyn Siderwicz von Cignal Global Communications, Inc.
Tel. 001 617-588-8019, msiderwicz@cignal.com
Webseite: http://www.cignal.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE