Postkreditkoffer um S 1.999,- monatlich P.S.K. bringt neues Kreditprodukt nach dem All-inklusive-Prinzip

Wien (OTS) - Die Österreichische Postsparkasse setzt einen
weiteren Schritt im Rahmen ihrer Kreditoffensive: Ab 19. Februar gibt es österreichweit in allen Postämtern und P.S.K.Zweigstellen ein neues Kreditprodukt namens "Postkreditkoffer".

Die Idee des Postkreditkoffers ist, Kreditwerbern ein "All-inklusive-Angebot" bieten zu können, das einen höchstmöglichen Grad an Standardisierung und Sicherheit bietet. Der Postkreditkoffer ist mit einer "griffigen" Einheitsrate von 1999,- ATS pro Monat ausgestattet, die für drei angebotene Kredithöhen gleichermaßen gilt:
50.000,- ATS, 100.000,- ATS und 150.000,- ATS. Unterschiede ergeben sich nur mehr durch die Laufzeiten (28 Monate für 50.000,- ATS, 60 Monate für 100.000,- ATS und 96 Monate für 150.000,- ATS). In der Einheitsrate von 1999,- ATS sind sowohl Versicherungen (Ablebensrisiko- und Rückzahlungsversicherung bei längerer Krankheit), sämtliche Bearbeitungs- und Abschlußgebühren, als auch die gesetzliche Vertragsgebühr inkludiert.

Trotz Pauschalpreis wurde darauf geachtet, die einzelnen Bestandteile des Postkreditkoffers übersichtlich und transparent darzustellen, um dem Kunden einen objektiven Vergleich zu ermöglichen. Der Nominalzinssatz des Postkreditkoffers beträgt 4,5 Prozent plus 1 Prozent Bearbeitungsgebühr. Der Postkreditkoffer kann wie ein Schalterkredit erworben werden.

Seit 1. Februar gibt es bei der P.S.K. neben dem Aktionsangebot 'Postkredit-Koffer' nur mehr drei Kreditarten:

  • Schalterkredit "PostPrivatkredit" zu: 5,0% + 2% Bearbeitungsgebühr (mit/ohne Konto, Betriebsrats-, Studenten-Kredit)
  • Wohnbaukredit "PostWohnBaukredit" zu:4,5% + 2% Bearbeitungsgebühr

(mit/ohne Konto) und
* Hypothekarkredit "PostHypokredit" zu: 4,5% + 1% Bearbeitungsgebühr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Privatkunden Markt/Kredite,Tel: 51400-3782

Gottfried Neubauer

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PSK/OTS