Eternit und Velux starten Promotionaktion für Dachbau, Dachsanierung und Wohnraumbeschaffung

ÖS 3.500,- Bargutschein für alle Häuslbauer und Bauherrn, die bis 1.6.99 von einem österreichischen Dachdecker ein neues Dach decken bzw. ihr altes Dach sanieren oder ausbauen lassen

Vöcklabruck (OTS) - Eternit, führender Hersteller von
Dachmaterial und Velux, Marktführer bei Dachflächenfenstern, haben mit Ende Jänner eine gemeinsame Promotionaktion gestartet. Unter dem Titel: "Hallo altes Haus! Gönn' Dir ein neues Dach!", läuft diese Promotion österreichweit bis 1.6.1999. Die Aktion bietet Häuslbauern und Bauherrn Bargutscheine in Höhe von ÖS 3.500,- als Sofortförderung für Dachneubau, Dachsanierung oder Dachausbau. Mit dieser Aktion, die von Eternit initiiert wurde, wird auch die österreichische Dachdeckerschaft unterstützt und dem Pfuschertum am Dach der Kampf angesagt.

Die nach 1945 in der Zeit des "Wirtschaftswunders" gebauten Häuser sind vor allem Ziel dieser Aktion. Aber auch Dachausbauten zur Schaffung neuen Wohnraums und Dachneubauten fallen unter diese "Förderung" von Eternit und Velux. Veraltete und schadhafte Dächer können der Bausubstanz auf Dauer großen Schaden zufügen. Rechtzeitiges Sanieren spart viel Geld und Ärger. Wichtig ist es, daß eine Dachsanierung sich nicht nur auf "kosmetische" Maßnahmen beschränkt, sondern ein Haus in seiner konstruktiven und bauphysikalischen Qualität stark verbessern kann. Besonders vorteilhaft ist ein Sanierungsprojekt dann, wenn gleichzeitig auch neuer wertvoller Wohnraum unter dem Dach geschaffen wird.

Die österreichischen Dachdecker beraten gerne umfassend über alle Möglichkeiten und diskutieren gerne alle wichtigen Themen rund ums Dach wie das Alter der Dachhaut und die Entscheidung für vollständige oder teilweise Erneuerung. Aber auch alle möglichen Zusatznutzen werden erwogen wie z.B.:

*Die Möglichkeit der Dachsanierung und gleichzeitige Behebung alter Fehlplanungen.

*Die Schaffung neuen Wohnraums im Zuge der Dachsanierung bzw. Ausbaues.

*Die gleichzeitige Änderung der Dachoptik gemäß neuer Anforderungen und Wohnstile im Rahmen einer Sanierung bzw. Ausbaues.

*Die Senkung von Heizkosten durch Isolierungen im Rahmen der Dachsanierung.

*Die effiziente Nutzung des Daches zur Gewinnung von
Solarenergie.

Die österreichischen Dachdecker haben alle Informationen über diese Aktion von Eternit und Velux und übernehmen die gesamte Abwicklung.

Hintergrundinformationen: ETERNIT ist ein österreichisches Privatunternehmen im Besitz von Dipl.-Ing. ETH Fritz Hatschek und seit über 100 Jahren im Familienbesitz. Eternit mit Sitz in Vöcklabruck in Oberösterreich ist eines der wichtigsten österreichischen Industrieunternehmen und erwirtschaftete 1998 mit 520 Mitarbeitern rund ÖS 850 Mio. Umsatz. Eternit hält in Österreich einen Marktanteil von 30 % und hat sich vor allem durch die Gewerbebindung mit den österreichischen Dachdeckern einen Namen gemacht. Die wichtigsten Produkte in der Angebotspalette von Eternit sind Dachschindel, Dachsteine, Wellplatten und Fassaden. Eternit ist auch mit einem 100%igen Tochterunternehmen in Ungarn vertreten. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter:
www.eternit.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

* Verkaufsdirektor Ing. Peter Chochola
Eternit-Werke Ludwig Hatschek AG
Eternitstraße 34, 4840 Vöcklabruck
Tel: 07672-707-250, Fax: 07672-707-263,
E-Mail: marketing.mv@eternit.at

* Stefanie Hiesberger Marketing-Communication
1230 Wien, Anton Baumgartnerstraße 44/C2/1502
Tel: 01/6672663-0, Fax: 01/6672663-4,

E-Mail: s.hiesberger@magnet.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS