Sinnvoll und sicher: Vitaminierte Lebensmittel doppelt verbraucherfreundlich

Frankfurt (ots) - Bei den Vitaminmengen, die in Deutschland üblicherweise über vitaminierte Lebensmittel konsumiert werden, ist der Verbraucher zweifach auf der sicheren Seite: Zum einen gewährleistet ein mit Vitaminen angereichertes Lebensmittel eine gezielte gesundheitsfördernde Vitaminversorgung im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung. Zum anderen unterliegt die Anreicherung von Lebensmitteln mit Vitaminen einer vorsorglich verbraucherschützenden Gesetzgebung. Das heißt, von der Deklaration der Vitaminzusätze auf dem Produkt bis zu den zulässigen Höchstmengen, die enthalten sein dürfen, sind alle Details so sorgfältig geregelt, daß der Verbraucher die Produkte bedenkenlos verwenden kann.

Diese Chance nutzen bereits viele Menschen. 33 Prozent der Deutschen trinken laut einer vom Arbeitskreis Ernährungs- und Vitamin-Information e.V. (evi) durchgeführten repräsentativen Umfrage Multivitaminsäfte. Und zwar tun dies die ohnehin schon gesundheitsbewußten Menschen, die damit gelegentlich ihren Speiseplan variieren und etwas für ihren Vitaminhaushalt tun.

Weltweit anerkannte Wissenschaftler empfehlen, jeden Tag mindestens fünf Portionen Obst oder Gemüse zu essen. Das ist leichter gesagt als getan. Daher sollten auch Obst- und Gemüsesäfte mit auf dem Speiseplan stehen. Das können frisch gepreßte Säfte ebenso wie Multivitaminsäfte sein. Ob die Vitamine aus den Lebensmitteln selbst stammen oder zugesetzt werden, hat keinen Einfluß auf die Wirksamkeit. Sie sind in beiden Formen für den Körper verwertbar.

Der große Vorteil von angereicherten Lebensmitteln liegt darin, daß ihr Vitamingehalt bekannt ist. So läßt sich ausrechnen, daß in der Regel schon ein Glas Multivitaminsaft genügt, um den täglichen Vitaminbedarf zu decken.

Abdruck honorarfrei - Belegexemplar erbeten.

ots Originaltext: Arbeitskreis Ernährungs- und Vitamin-Information e.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Kontakt:
Arbeitskreis Ernährungs- und Vitamin-Information e.V.
Lisa Loewenthal/ Petra Michel
Tel.: 069/61 90 11
Fax: 069/60 32 73 77

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS