Reisemagazin "Globo" kürt Katalog von Olimar Reisen zum "besten Veranstalterkatalog des Jahres 1998"

Köln (ots) - - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
http://www.newsaktuell.de/4d.acgi$SendPICS?A69461

Die Leser des Reisemagazins "Globo" wählten den
Katalog des Kölner Veranstalters Olimar Reisen zum Besten des Jahres. Der "Globo"-Reisetest hat Tradition - zum neunten Mal wurden die Leser ausschließlich nach den persönlich erlebten Urlaubserfahrungen befragt. Die Beteiligung lag mit 12.343 Zuschriften um rund 30 Prozent über der des Vorjahres.

"Eine Informationsfülle fast wie im Reiseführer" beeindruckte die "Globo"-Leser. Tatsächlich geht das Familienunternehmen bei der Konzeption des umfangreichen Hochglanz-Druckwerks neue Wege. Schon das Titelblatt signalisiert, daß man von einem Spezialisten Besonderes erwarten darf. Dazu Werner Zahn, Gründer und Geschäftsführer von Olimar: "Anstelle eines braungebrannten Paares möchten wir die Schönheiten des Landes in den Vordergrund stellen." Diese Philosophie, das jeweilige Land in all seinen Facetten, vor allem auch die noch weniger bekannten Regionen vorzustellen, spiegelt sich in der bewußt anspruchsvollen Gestaltung des Kataloges wider.

Stimmungsvolle Aufnahmen und unterhaltsame Texte machen die Lektüre zum Vergnügen, selbst bei den Hotelbeschreibungen. Hier steht - neben den Sachinformationen - Atmosphärisches im Vordergrund, etwa der Kamin und die historischen Wandmalereien in einer Quinta (portugiesisches Herrenhaus) oder der mit Zypressen umrahmte Pool einer Fattoria in der Toscana. Den landeskundlichen Informationen wird bei Olimar ungewöhnlich viel Platz eingeräumt, jede einzelne Region in einem eigenen, umfangreichen Kapitel präzise beschrieben. Dazu detaillierte Strandführer, Restaurant-, Szene- und Veranstaltungstips sowie gutes Kartenmaterial. Ein überzeugender Ausdruck von Know-How und Erfahrung, die den Veranstalter europaweit zum Marktführer für Portugalreisen werden ließen.

Die Kataloge von Olimar (Portugal, Toscana und die Höhepunkte Italiens, Golf, Kapverden und Classic Events) werden seit vielen Jahren bei Art & Concept in Köln, einer Agentur für Touristikwerbung, unter der Regie von Geschäftsführer Gustav Wittich konzipiert (Tel. 02 21- 2 57 53 41).

Die Verleihung des "Goldenen Globo" findet auf der Internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin (6. bis 10. März 1999) statt.

Belegexemplar bei Veröffentlichung erbeten.

ots Originaltext: Olimar Reisen
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Für weitere Informationen:
Petra Wiegand Public Relations
Tel.: 0 64 35- 96 17 88
Fax: 0 64 35- 96 17 89
E-Mail: petra.wiegand-pr@t-online.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/01