Kettenpflicht für Lkw ab 7,5 t auch zwischen Steinhäusl und Auhof

Nach Alland auch Krisenstab in Pressbaum eingerichtet

St.Pölten (NLK) - Aufgrund der anhaltenden Schneefälle gilt nun auch auf der A 1 zwischen Knoten Steinhäusl und Wien-Auhof Kettenpflicht für Lkw ab 7,5 Tonnen. So wie im Bereich der A 21 ist auch hier die Exekutive aufgefordert, allen Lkw-Fahrern, die sich nicht an die Anordnungen halten, die Schlüssel abzunehmen und damit an der Weiterfahrt zu hindern. Gleichzeitig wurde neben Alland nun auch in Pressbaum ein Krisenstab mit Straßendienst, Exekutive und Feuerwehren eingerichtet, der die Einsätze vor Ort koordiniert.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2163

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK