MSX International beteiligt sich an der CADFORM Engineering GmbH

Auburn Hills, Mich. (ots-PRNewswire) - MSX International, einer
der bedeutendsten global operierenden Anbieter von Ingenieur-Dienstleistungen im Automobilsektor hat sich mit Wirkung zum 1. Januar 1999 an der CADFORM Engineering GmbH beteiligt. MSX International verstärkt durch diese Beteiligung signifikant ihr Angebot an Produkt-Entwicklungs-Dienstleistungen in Deutschland, wo man in Ingolstadt, Köln, München, Rüsselsheim und Sindelfingen bereits Niederlassungen unterhält. Die Unternehmen bieten nunmehr gemeinsam das gesamte Spektrum von Entwicklungs-Dienstleistungen für die Automobil-Industrie an; vom Design bis zur Serienreife - und das weltweit. Lokale Kompetenz gepaart mit globaler Präsenz sind die Erfolgsfaktoren dieser neuen Allianz MSX International/CADFORM Engineering.

CADFORM Engineering mit Hauptsitz in Homberg/Ohm erwirtschaftet mit 120 Mitarbeitern 85 % des Umsatzes in der Automobil-Industrie; hauptsächlich in den Bereichen Produkt-Entwicklung und Werkzeug-Konstruktion. Das Entwicklungs-Spektrum reicht von kompletten Innenausstattungs- bis hin zu komplexen Aluminium-Druckguß-Teilen. Im Rahmen der Gesellschafter-Änderung wurde Ludwig Leißing als weiterer Geschäftsführer neben den bisherigen Geschäftsführer Volker Wagner bestimmt. Leißing war bisher für den Bereich Kundenbetreuung/Vertrieb verantwortlich.

MSX International mit Hauptsitz in Auburn Hills, Michigan, USA, beschäftigt weltweit mehr als 12.000 Mitarbeiter an 55 Standorten in 22 Ländern. Das Unternehmen blickt auf eine fast 70-jährige Geschichte seit der Gründung 1931 zurück. Mit einem Jahresumsatz von ca. 2 Milliarden DM liefert MSX International eine breite Palette technologie-orientierter Dienstleistungen in den Bereichen Design, Produkt-Entwicklung, Prototypen, Simulation und Fertigungs-Technologie. Neben Produkt-Entwicklungs-Dienstleistungen bietet MSX International auch Zeitarbeitspersonal, Mitarbeiter-Schulungen, elektronisches Dokumenten- und Daten-Management, Prozeßoptimierungs-Leistungen sowie Einkaufs- und Marketing-Unterstützung.

Diese Meldung enthält "zukunftsbezogenen Aussagen" im Rahmen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Diese zukunftsbezogenen Aussagen garantieren keine zukünftige Leistungen und bergen bedeutende Risiken und Unsicherheiten. Tatsächliche Ergebnisse können beträchtlich von den zukunftsbezogenen Aussagen abweichen - und zwar aufgrund vieler Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Managements liegen. Diese bedeutenden Faktoren sind im International Registration Statement der MSX auf Form S-4 (mit Datum vom 22.Juli 1998).

Der Hauptsitz der MSX International befindet sich in Auburn Hills, Michigan. Besuchen Sie bitte die Website der MSX International unter folgender Adresse: http://www.msxi.com. Pressemitteilungen der MSX International sind zudem erhältlich unter: http://www.prnewswire.com

ots Originaltext: MSX International, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte unter: Markus Lang, CADFORM Engineering
Tel./Fax: +49(0)6633/977-321
Email: lang.m@cadform.com

CADFORM Engineering GmbH MSX International GmbH
Berliner Str. 13 Robert-Perthel-Str. 77a
D-35315 Homberg/Ohm D-50739 Köln
Tel.: +49(0)6633/977-0; Fax: -610 Tel.: +49(0)221/95758-0; Fax: -12

Internet: www.cadform.com Internet: www.msxi.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/07