MediaOne(R) wählt Anfangspartner für die OpenCable(TM)-Plattform aus und entscheidet sich als erste US-Kabelfirma für ein offenes Zugangssystem

Englewood, Colorado, USA (ots-PRNewswire) - MediaOne(R) wählt Anfangspartner für die OpenCable(TM)-Plattform aus und entscheidet sich als erste US-Kabelfirma für ein offenes Zugangssystem, was den Kabelfirmen ermöglicht, digitale Set-Top-Boxen verschiedener Hersteller in einem vorhandenen Markt einzusetzen

- Telefonische Nachrichtenkonferenz heute, 11 Uhr (US-Ostküstenzeit) -

Was: MediaOne, der national führende Anbieter von Breitbanddienstleistungen, ist die erste US-Kabelfirma, die sich für ein offenes Zugangssystem entscheidet, das den Kabelfirmen ermöglicht, digitale Set-Top-Boxen verschiedener Hersteller in einem vorhandenen Markt einzusetzen.

MediaOne hat als weltweite Anbieter digitaler Technologie Canal+, DiviCom und Philips ausgewählt, die die digitalen Ausgangsvideoplattformen zur Verfügung stellen sollen, die das offene System verwenden und den US-amerikanischen OpenCable(TM)-Spezifikationen entsprechen.

OpenCable(TM) ist eine offene Plattform, die den Kabeloperatoren ermöglicht, die Hard- und Software verschiedener Anbieter ohne technologische Einschränkungen von Herstellerseite einzusetzen.

Die offene Plattform ermöglicht außerdem, daß die Set-top-Boxen im Einzelhandel direkt an den Verbraucher verkauft werden. Diese Möglichkeit war ein altes Ziel der FCC.

Wer: Gastgeber der Telekonferenz werden sein:
-- Julie Berg, Executive Vice President/Chief Marketing Officer, MediaOne
-- Judi Allen, Senior Vice President - Video, MediaOne
-- Bud Wonsiewicz, Chief Technical Officer, MediaOne-Gruppe

Wann: Montag, 8. Februar 1999 11 Uhr (US-Ostküstenzeit)

Wo: Telekonferenzkoordinator: Tracy Hollingsworth
-- national: 800-869-6642
-- International: 612-368-4500

ots Originaltext: MediaOne
Im Internet recherchierbar: www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: Tracy Hollingsworth von MediaOne,
Tel.: (USA) 303-858-3418, thollingsworth@mediaone.com, oder
Peter Campisi von Ruder Finn,
Tel.: (USA) 212-593-5863, campisip@ruderfinn.com, für
MediaOne

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/06