ots Ad hoc-Service: Stöhr & Co AG <DE0007277006>

Mönchengladbach (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

1. Leichte Umsatzabschwächung auf 225 Mio. DM (Vorjahr 239 Mio. DM).

2. Das Betriebsergebnis vor Ertragssteuern liegt mit 9,5 Mio. DM auf Vorjahresniveau (9,6 Mio. DM).

3. Die Asienkrise zwingt zu einer bilanziellen Vorsorge bei der indonesischen Beteiligungsgesellschaft Panasia Indogerman, so daß nur ein in etwa ausgeglichenes Nachsteuerergebnis in Konzern und AG zu erwarten ist und deshalb mit einem Ausfall der Dividende gerechnet werden muß.

4. Die gegenwärtige gute Auftragslage in beiden Geschäftsbereichen sowie die Eigenkapitalquote von ca. 60% und liquide Mittel von knapp 40 Mio. DM sind eine hervorragende Ausgangsposition für 1999.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/06