ots Ad hoc-Service: Ludwig Beck a. Rathauseck <DE0005199905> Ludwig Beck erzielt Rekordergebnis / Ertragserwartung deutlich übertroffen - Bestes Jahresergebnis der Firmengeschichte

München (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Ludwig Beck AG, München, eines
der führenden deutschen Kaufhäuser wird das Geschäftsjahr 1998 (31.12.) mit dem besten Jahresergebnis der Firmengeschichte abschließen: Der Jahres- überschuß wird nach den vorläufigen Zahlen auf mehr als 5,0 Mio. DM (Vj. - 1,9 Mio. DM) steigen. Dem Ziel, das profitabelste und produktivste Kaufhaus Deutschlands zu werden, ist Ludwig Beck damit einen großen Schritt näher gekommen.

Beim Börsengang im Mai 1998 hatte Ludwig Beck eine Gewinner-wartung von 4,0 Mio. DM genannt. Im Laufe des Geschäftsjahres wurde diese Prognose bereits um 0,5 Mio. DM auf 4,5 Mio. DM angehoben. Daß dieser Wert nochmals übertroffen wird, ist das Ergebnis einer konsequenten Umsetzung der neu ausgerichteten Unternehmensstrategie. Dazu beigetragen hat auch das überaus er- folgreiche Weihnachtsgeschäft. Auf eindrucksvolle Weise demon- striert Ludwig Beck damit eine einzigartige Firmenkonjunktur in der sich sonst eher verhalten entwickelnden Einzelhandelslandschaft. Mit ausschlaggebend für das Wachstum ist eine ungewöhnlich starke Kundenbindung mit einem hohen Anteil an Stammkunden.

Der Ertrag der Ludwig Beck AG wird auch künftig weiter wachsen. Für das Geschäftsjahr 1999 ist ein weiterer Gewinnsprung auf über 11 Mio. DM geplant.

Der Umsatz stieg 1998 flächenbereinigt um 4,0 Prozent auf 194,1 Mio. DM. Die Flächen-Produktivität im Haupthaus am Münchner Marienplatz konnte auf knapp 16.000 DM pro qm Verkaufsfläche erhöht werden. Damit liegt Ludwig Beck weit über dem vergleich- baren Einzelhandel, der durchschnittlich Quadratmeterumsätze von 5.400 DM erzielt.

Für 1998 soll eine Dividende von 1 DM je Aktie ausgeschüttet werden. Der detaillierte Jahresabschluß wird auf der Bilanz-pressekonferenz am 23. März in München veröffentlicht.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/02