Südafrika - Österreichs wichtigster Wirtschaftspartner in Afrika

Handelsvolumen 4,3 Mrd S - 20 österreichische Firmen- niederlassungen - Exporte wuchsen im Vorjahr um 10 Prozent

Wien (PWK) - Südafrika ist mit einem Handelsvolumen von 4,3 Mrd S Österreichs weitaus wichtigster Wirtschaftspartner auf dem afrikanischen Kontinent, teilt WKÖ-Afrikareferent Andreas Meindl mit. 1997 erreichten unsere Südafrikaexporte den Rekordwert von 2,2 Mrd.S - das entspricht rund 30 Prozent der gesamten Lieferungen nach Afrika. Die Importe lagen bei 2,1 Mrd. S (über 20 Prozent der Gesamtimporte aus dem Kontinent). Österreichs Wirtschaft ist in Südafrika mit 20 Niederlassungen, darunter eine Reihe von Produktionsbetrieben, vertreten. Eine hochrangige Wirtschaftsdelegation wird Bundeskanzler Viktor Klima nächste Woche auf seiner Reise nach Südafrika, Mosambik und Burkina Faso begleiten. ****

Das kräftige Wachstum der österreichischen Südafrikaexporte des Jahres 1997 (+ 20 Prozent) setzte sich 1998, wenn auch verlangsamt, fort (erste zehn Monate 1998: + 10 Prozent). Die nachlassende südafrikanische Investitionstätigkeit beginnt sich auf die österreichischen Lieferungen auszuwirken, bemerkt Handelsdelegierter Walter Pöschl, Johannesburg. Österreichs Exporte nach Südafrika bestehen zu mehr als zwei Dritteln aus Investitionsgütern (Maschinen und Fahrzeuge). Die rohstofforientierte südafrikanische Wirtschaft habe die Asienkrise deutlich zu spüren bekommen. Südafrikas Erz- und Metallexporte seien stark zurückgegangen.

Für Spezialprojekte und Nischenprodukte bestehen hingegen unvermindert gute Chancen, so Pöschl. Interessante Geschäftsmöglichkeiten ergeben sich auch aus der immer stärker werdenden Präsenz Südafrikas in den Ländern des südlichen Afrika:
südafrikanische Firmen bieten sich als Partner für Zulieferungen in die Nachbarländer an.

Österreichs Einfuhren aus Südafrika bestehen vorwiegend aus Erzen und Rohstoffen sowie Gemüse und Früchten. In den ersten zehn Monaten 1998 nahmen sie gegenüber der Vorjahresperiode um 12 Prozent zu.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

WKÖ, AW-Abteilung
Tel. 50105/4344

Mag. Andreas Meindl

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK