ots Ad hoc-Service: Kiekert AG <DE0006286206> Sterzenbach übernimmt Aufsichtsratsvorsitz der Kiekert AG

Heiligenhaus (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Mit der Hauptversammlung der Kiekert AG, Heiligenhaus, am 24. Juni 1999 wird Dr. Werner Sterzenbach (58) den Vorstandsvorsitz an Dr.-Ing. Wolfgang Theis (51) übergeben und den Aufsichtsratsvorsitz des börsennotierten Automobil-Zulieferers übernehmen.

"Kiekert hat als Umsatzmilliardär eine Größenordnung erreicht" so Sterzenbach, "die unsere volle Aufmerksamkeit für die Entwicklung, Realisierung und Kontrolle globaler Strategien erfordert. Dies sehe ich zukünftig als zentrale Aufgabe eines aktiven Aufsichtsratsvorsitzenden mit Branchenerfahrung, der den Vorstand kompetent begleitet. Diese Aufgabe reizt mich, auch weil man den Stabwechsel dann vollziehen muß, wenn ein Unternehmen in Bestform ist." Sterzenbach wird weiterhin die Aktienmehrheit behalten und will den gewonnenen Spielraum nutzen, um seine Markt- und Unternehmenserfahrung außerhalb des operativen Tagesgeschäftes besser einbringen zu können.

Sein Nachfolger, Dr Wolfgang Theis, den Sterzenbach nach zweijähriger Suche dem Aufsichtsrat vorschlug, stammt ebenfalls aus der Automobil-Zuliefererbranche und leitete in den vergangenen fünf Jahren die Kautex GmbH & Co KG, Bonn, ein Unternehmen vergleichbarer Größenordnung mit ebenfalls internationaler Ausrichtung. "Kiekert verfügt nicht nur heute über ein hervorragendes Branchenimage" so Theis "sondern ist auch für die Zukunft bestens gerüstet. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Dr. Sterzenbach als aktivem Aufsichtsratsvorsitzenden, von dem ich wichtige strategische Beiträge erwarte. Kiekert muß als Weltmarktführer global denken und handeln, denn die multinationalen Konzentrationsprozesse in der Automobil-Industrie stellen uns vor neue Herausforderungen."

Theis wurde am 28. Januar 1999 vom Aufsichtsrat der Kiekert AG zum Vorstand bestellt und übernimmt nach der kommenden Hauptversammlung den Vorsitz.

Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/01