Wie zufrieden sind Surfer mit Ihrem Provider?

wien (OTS) - Erstmals hat ein Österreichischer Internet Service Provider die Bedürfnisse und die Zufriedenheit seiner Kunden im Rahmen einer wissenschaftlichen Umfrage ermittelt. Und das mit einem für Online-Befragungen sensationellem Rücklauf: In weniger als 3 Wochen wurden auf der Homepage von magnet (www.magnet.at) über 1.600 Fragebögen beantwortet. Das Ergebnis überrascht ein wenig: Mit Abstand am Wichtigsten ist den Usern bei der Wahl des Internetzugangs eine stabile, zuverlässige und schnelle Internet-Anbindung. Ebenfalls wichtig: Kompetente Beratung, nutzerfreundliche Einrichtung und schließlich ein günstiger Preis. Am wenigsten kümmert die Surfer die Erreichbarkeit der Beratung per Mail.

Auch einige andere Antworten zeigten hochinteressante Ergebnisse. Gefragt wurde etwa nach der Zustimmung zu dem Satz: "Alle Provider sind im Grunde gleich". Erstaunliches Ergebnis: 77,8% stimmten dem Satz "weniger" oder "gar nicht" zu, und nur 1,86% meinten, daß Provider im Grunde "voll und ganz" gleich seien. Wie man sieht, unterscheiden Internet-User bereits sehr deutlich zwischen den einzelnen Anbietern. Und Ihrem Ärger machen sie durch gelegentliche Wechsel auch Luft: 27% der jetzigen Kunden haben von einem anderen Provider zu magnet gewechselt.

Mehr als deutlich auch die Zustimmung zum unlimitierten, also zeit-und mengenmäßig unbeschränkten Account. Mit dem Satz: "Ich bevorzuge unbeschränkten Internetzugang ohne Zeit- und Mengenlimit" stimmen 92,6% "überwiegend" oder "voll und ganz" überein. lediglich 5,04% meinen "weniger", und nur 2,38% "gar nicht". Dies gilt übrigens tendenziell auch für die Nicht-Kunden von magnet (85,78% "überwiegend" oder "voll und ganz", gegenüber 14,21% "weniger" oder "gar nicht").

Die Umfrage war im Internet vom 31.12.98 bis 18.1.99 auf der Homepage von magnet abrufbar und umfaßte 39 Fragen über die Bedürfnisse und die Zufriedenheit von Provider-Kunden. Entstanden ist sie im Rahmen einer Diplomarbeit des Instituts für Marketing an der Wirtschaftsuniversität Wien. Stefan Daxberger, verantwortlicher Leiter des Projekts: "Wir waren alle von der enormen Response des Fragebogens überrascht. Vergleichbare Online-Befragungen hatten oft deutlich weniger Zulauf zu verzeichnen, obgleich sie viel länger im Netz standen."

magnet hat das vorläufige Ergebnis der Umfrage zum Anlaß genommen, ab 1. Februar eine neue Produktpalette anzubieten. "Wie man sieht, bevorzugen Surfer unlimitierte Zugänge, bei denen man so lange im Netz bleiben kann, wie man will. Surft man einmal länger, fallen keine teuren Extra-Gebühren an", kommentiert Mag. Klaus Matzka, Geschäftsführer der Telenor magnet GmbH, eines der Ergebnisse. Deshalb wird magnet statt dem bisherigen Standard-Produkt magnetWEB eine Reihe neuer Zugänge anbieten, die allesamt ohne Beschränkung der Onlinezeit erhältlich sind und schon ab ÖS 198,- zu haben sein werden. Allen Produkten gemeinsam ist die starke Ausrichtung an den hohen Qualitätsstandards (Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit, Einfachheit), die die Surfer in der Studie einfordern.

Generell zeigten sich die magnet-Kunden mit Ihrem Provider übrigens außerordentlich zufrieden: 97% sind durchschnittlich bis sehr zufrieden (88,35% "eher" oder "sehr zufrieden", 9,27% "durchschnittlich zufrieden"), nur jeder 43. User (2,35%) ist "sehr" oder "eher unzufrieden". 80,88% der magnet-Kunden würden Ihren Provider "eher" oder "sehr wahrscheinlich" weiterempfehlen, und nur 5,48% halten das für "eher" oder "sehr unwahrscheinlich".

"Ein schönes Zeugnis, daß uns unsere Kunden ausgestellt haben!", freut sich magnet-Geschäftsführer Klaus Matzka.

Volltext, Infografik und Logos (eps) auf
http://www.magnet.at/News/zufriedenheit.htm

magnet - Internet at Work ist österreichischer Internet Pionier und bietet seit Juni 1994 Internetdienste an. Als Mitglied der internationalen Telenor Unternehmensgruppe gehört magnet zu den führenden Internet Service Providern Europas. Der Marktführer bei österreichweiten Internetanschlüssen zum Onlinetarif beschäftigt derzeit 50 Mitarbeiter und arbeitet österreichweit mit über 600 Vertriebspartnern zusammen. Die Angebotspalette reicht vom Internet Einzelanschluß über Web-Design, Web- und Serverhousing bis zur Standleitungs-Anbindung für Unternehmen. magnet-Wählleitungszugänge sind in über 150 Ländern und 3.000 Einwahlpunkten verfügbar.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Telenor magnet GmbH
Mag. Roland Kissling,
Tel. 01/525 33-627, Fax: 01/525 33-100,
Mail: r.kissling@magnet.at
Mariahilferstr. 54, 1070 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS