Posch: Aktionstag "Alles für die nö Familien" war großer Erfolg 50.000 Folder wurden landesweit verteilt

Niederösterreich (OTS-SPI) "Der landesweite Aktionstag der "Neuen SPÖ-NÖ" unter dem Motto "Alles für die nö Familien" war ein großer Erfolg. So wurden bei unzähligen Aktionen in Städten und Gemeinden in jedem Bezirk des Landes fast 50.000 Folder mit dem frauen- und familienpolitischen Programm der SPÖ verteilt", stellte der niederösterreichische SPÖ-Landesgeschäftsführer Oswald Posch heute fest.

" Im persönlichen Gesprächen mit den Bürgern hat sich ganz deutlich gezeigt, daß die Mehrheit der Niederösterreicher das frauen- und familienpolitische Forderungspaket der SPÖ unterstützt. Die Menschen sprechen sich ganz klar gegen den ÖVP-Klassenkampf auf dem Rücken der Kinder und Familien aus: Ihnen geht es - so wie den Sozialdemokraten - darum, daß die Kindebetreuung in NÖ weiter verbessert wird und das Karenzgeld und die NÖ-Familienhilfe entscheidend angehoben werden ", sagte er weiter.

"Die Aktionstage waren nur der Anfang: So werden wir Sozialdemokraten in den nächsten Wochen und Monaten Initiativen im Landtag starten, um unser Hauptanliegen "mehr Förderung für die Kinder, Eltern und Familien" durchzusetzen", sagte er abschließend. (schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN