Rund 15.000 hören den Lokalsender täglich im Bezirk Baden und Wr. Neustadt

Erfolgreicher Start für Radio 93,4 - die Musikwelle!

Niederösterreich Süd (OTS) - Mit einer Tagesreichweite von 11 Prozent in den Bezirken Baden und Wiener Neustadt-Stadt hat Radio 93,4 - die Musikwelle einen überraschend erfolgreichen Start hingelegt. Das hat eine im November und Dezember 1998 durchgeführte Umfrage des einzigen Lokalsenders im südlichen Niederösterreich ergeben.

"Schon vier Monate nach unserem Sendestart am 21. August haben wir damit praktisch gleich viele Hörer in der Thermenregion wie alle anderen Privatradios zusammen!", freut sich Programmchef Walter Ringsmuth. Der Radiomarkt im südlichen Niederösterreich ist mit insgesamt 13 einstrahlenden Programmen stark umkämpft.

Insgesamt 300 Personen wurden in der Eigenuntersuchung von Radio 93,4 befragt. Die Ergebnisauswertung zeigt, daß das Lokalradio-Programm im Bezirk Baden sogar auf knapp 13 Prozent Tagesreichweite kommt. Mit der Durchschnittsnote von 1,7 Schulnotenskala wird Radio 93,4 - die Musikwelle von den Hörern überdurchschnittlich gut bewertet. Ringsmuth glaubt, daß der erfolg von Radio 93,4 vor allem für die Wirtschaft von besonderem Interesse ist, denn - so Ringsmuth: "84 Prozent unserer Hörer befinden sich in der äußerst werterelevanten Zielgruppe der 14 - 49jährigen!".

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Radio 93,4
Walter Ringsmuth, Programmchef
Tel.: 02252/55000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS