König: "Schluß mit der ewigen Pensionslüge"

1,5% für Pensionisten, Wasser um 10% teurer, 76% mehr für Parteien

Wien (OTS) - "Steuergeld- Zahlungen an die Parteien steigen von
1998 auf 1999 von 374 auf 659 MIO. Schilling! Das ist eine Erhöhung um 76 % ! Gleichzeitig verkünden die Verschwender stolz, daß Pensionen um mehr als 1 Prozent erhöht werden." sagte Ewald König vor Pensionisten in Wien.

"Die Lebenshaltungskosten der alten Leute steigen aber weiter, so wird zum Beispiel im Burgenland sogar das Wasser um 10 % teurer. Es ist zu hoffen, daß sich die älteren Wähler die Pensionslüge nicht weiter gefallen lassen."

DAMIT ES ENDLICH ANDERS WIRD

D E M O K R A T E N
DAMIT WIRTSCHAFT ARBEIT SCHAFFT
http://www.demokraten.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressetelefon
0664 4830 460 oder
Ewald König,
BV der DEMOKRATEN,
Tel.: 01/409 64 80

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEM/OTS