UNIDO "Business Day" in der Wirtschaftskammer Österreich am 18.1.

Mit Staatssekretärin Ferrero-Waldner und UNIDO-General Magarinos - Kooperationschancen für Österreichs Industrie

Wien (Pwk) - Einen großangelegten "Business Day" veranstaltet die UNIDO (United Nations Industrial Development Organization) am 18. Jänner um 09:00 Uhr in der Wirtschaftskammer Österreich. Staatssekretärin Benita Ferrero-Waldner und UNIDO-Generaldirektor Carlos Alfredo Magarinos werden über Bedeutung und die Funktionen dieser Organisation, die kürzlich ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert hat, referieren. ****

Informationen über Kooperations- und Geschäftsmöglichkeiten für die österreichische Industrie im Rahmen der UNIDO-Programme (namentlich in den Bereichen Umwelt, Energiewirtschaft und Agroindustrie), bilden einen Schwerpunkt der Veranstaltung. Vorgesehen ist auch ein Dialog mit österreichischen Firmen über ihre Erfahrungen mit UNIDO-Projekten.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

WKÖ; AW-Abteilung
Tel: 50105/4404

Dr. Walter Mayr

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK