Land fördert Schüler

Votruba: Beihilfen für Begabte und Sportler

St.Pölten (NLK) - "Das Land Niederösterreich fördert auch heuer wieder besonders begabte und bedürftige Schüler mit einem erforderlichen Notendurchschnitt von 2,8 und Schüler der Schihauptschule Lilienfeld", freute sich Landesrätin Traude Votruba über einen entsprechenden Beschluß in der heutigen Sitzung der Landesregierung. 578 besonders begabte Schüler erhalten insgesamt 2.122.996 Schilling. Für 25 Schitalente werden 390.000 Schilling bereitgestellt. Für Votruba sind die Unterstützungen ein wichtiger Beitrag, um den Schülern eine gute Schulausbildung zu ermöglichen. Besonders Begabte werden von der fünften bis zur neunten Schulstufe unterstützt, wenn sie eine allgemeinbildende höhere Schule oder eine Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik besuchen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK