56. NÖ Bauernbundball am Samstag, 16. Jänner, im Austria Center Wien

Ein traditioneller Höhepunkt der Wiener Ballsaison

Niederösterreich, 12.1.99 (NÖI) Ausgelassene Ballstimmung verspricht der 56. Bauernbundball, der am kommenden Samstag, 16. Jänner, im Austria Center Vienna in Szene gehen wird. Der NÖ Bauernbundball ist ein traditioneller Höhepunkt der Wiener Ballsaison und - wie Kenner vermerken - als Trachtenball einer der schönsten Bälle der Bundeshauptstadt.****

Die Vorbereitungen für diese lange Ballnacht laufen schon seit Wochen auf Hochtouren, schließlich will die Akademikergruppe des NÖ Bauernbundes als Veranstalter, an der Spitze Ballobmann Josef Kandlhofer, den Besuchern ein unvergeßliches Ereignis bereiten:
Die Damen erhalten als Ballspende ein Fläschchen Likör, für Unterhaltung und gute Stimmung der Ballgäste, unter ihnen Landwirtschaftsminister Wilhelm Molterer, NÖ Landeshauptmann
Dr. Erwin Pröll, NÖ Bauernbundobmann LR Franz Blochberger und NÖ Finanzlandesrat Mag. Wolfgang Sobotka, werden bis in die Morgenstunden der Musikverein Staatz, die Big Band der NÖ Gendarmeriemusik, die Alpenflitzer, die Trachtenkapelle der
Gemeinde Ottenschlag und die Radio-Niederösterreich-Disco sorgen. Eine lange Nacht mit viel Unterhaltung, bester Musik, Qualitätsweinen aus Niederösterreichs sowie zahlreichen Attraktionen - vom Spielcasino bis zur Milchbar - ist garantiert.

Die festliche Eröffnung des 56. Bauernbundballs gestalten Landjugendgruppen sowie Schüler landwirtschaftlicher Fachschulen aus Niederösterreich. Für das entsprechende Ambiente sorgen die NÖ Gärtner, die das Austria Center in ein Blumenmeer verwandeln werden. Der Reinerlös des NÖ Bauernbundballs kommt, wie alljährlich, den Studierenden der Land- und Forstwirschaft zugute. - 2 -

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI