ots Ad hoc-Service: AUGUSTA Beteiligungs-Aktiengesellschaft übernimmt zwei Unternehmen im Bereich Telekommunikations-Technologie

Frankfurt am Main (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die AUGUSTA Beteiligungs- AG, Frankfurt, hat rückwirkend zum 1. Oktober 1998 86% an der Pan Dacom Telekommunikation GmbH, Hamburg, sowie 100% an dem Unternehmen Fibermatics GmbH, Hamburg, übernommen. Innerhalb der AUGUSTA-Gruppe werden sie die neue attraktive Sparte Kommunikations-Technologie bilden. Nicht betroffen von dieser Übernahme ist die Pan Dacom Daten- und Kommunkationssysteme GmbH mit Sitz in Dreieich. Nach Durchführung dieser Akquisitionen wird hiermit die vor wenigen Wochen bereits angehobene Umsatzprognose für das Jahr 1999 (ca. DM 340 Mio.) erreicht.

Pan Dacom, der Übertragungsspezialist Die Pan Dacom Telekommunikation GmbH, Hamburg, organisiert mit ihrer Glasfaser- und Kupfertechnik den Netzzugangsbereich, hier insbesondere die Verbindung des Endverbrauchers mit dem Netz der Telefongeselllschaften. Das Unternehmen ist im Zukunftsmarkt Telekommunikation seit 1987 erfolgreich und bietet hochwertige Zugangs- und Übertragungsprodukte für Telecoms, Carrier und Industrie-Unternehmen an. Das innovative Produktsortiment umfaßt u.a. Fiber Optic Modems, Multiplexer, HDSL-Übertragungsgeräte, Remote Access Produkte, sowie neueste WDM-Systeme.

Fibermatics GmbH, die ideale Synergie-Gesellschaft zur Pan Dacom Telekommunikation GmbH, Hamburg Das zweite akquirierte Unternehmen, die ebenfalls in Hamburg ansäßige Fibermatics GmbH, ist auf die Kapazitätserweiterung bei Glasfaserleitungen spezialisiert und erspart somit Telefongesellschaften, Carriern und Unternehmen mit großen Datenmengen die aufwendige Neuverkabelung. Das Unternehmen hat Systeme entwickelt, die die Bandbreite von Glasfaserverbindungen um ein Vielfaches erhöhen (DWDM- Technik).

Unternehmen mit großen Wachstumspotentialen Die Wachstumsraten der Pan Dacom Telekommunikation GmbH, Hamburg, und der Fibermatics betrugen in den letzten Jahren jeweils 30%, was in 1998 einen Umsatz von ca. DM 39 Mio. bedeutete. Für 1999 ist ein Umsatz von voraussichtlich DM 50 Mio. geplant. Dieser Umsatz wird mit insgesamt 90 Mitarbeitern erzielt.

Im 1. Halbjahr 1999 ist die Umwandlung der Pan Dacom, Hamburg, in eine Aktiengesellschaft beabsichtigt. Die Nutzung der mit der Einbindung beider Unternehmen in eine gemeinsame Gesellschaftstruktur sich ergebenden Synergien führt zu positiven Ertragspotentialen und damit zu einem überproportionalen Ergebnisanstieg.

Fortsetzung der erfolgreichen Akquisitionspolitik auch im Jahr 1999

Die AUGUSTA Beteiligungs-AG wird in diesem Jahr ihre erfolgreiche Akquisi-tionspolitik fortsetzen. Dabei bleibt es oberstes Unternehmensziel, Umsatz- und besonders Ergebniswachstum sowohl aus dem ursprünglichem Geschäft als auch durch attraktive Neuakquisitionen zu erzielen.

Übersicht über die Finanztermine im Jahr 1999 Ende Februar erste Zahlen zum Geschäftsjahr 1998 31. März 1999 Bilanzpressekonferenz und Analystenmeeting Mai 1999 Zahlen über das erste Quartal 1999 9. Juni 1999 Hauptversammlung August 1999 Halbjahreszahlen November 1999 Zahlen zum 3. Quartal und Analystenmeeting

Axel Haas Udo Zimmer

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI