Decision Strategies/Fairfax International übernimmt Global Insight

New York (ots-PRNewswire) - Decision Strategies/Fairfax International (DSFX), ein Beratungsunternehmen im Bereich Geschäftsrisiken mit Büros weltweit in 19 Ländern, hat seine Kapazitäten in Fernost durch den Erwerb von Global Insight verstärkt, einem Unternehmen, das rapide gewachsen ist durch das Angebot einer umfassenden Breite an Dienstleistungen im gesamten Bereich Asien, einschließlich Ermittlungen im Zusammenhang mit Geschäftsübernahmen, Joint Ventures oder Beteiligungen, Fähigkeiten in der Kapitalermittlung und im Zusammenhang mit Betrug, Sicherheit und Schutz des geistigen Eigentums.

Global Insight verfügt mit seinen Büros in Hong Kong und Singapur über Fundamente in den beiden großen Teilen Asiens, Nordasien (Großraum China, Japan und Korea) und Südostasien. Das Netzwerk der Vertragspartner des Unternehmens umspannt viele Berufsfelder und Standorte und erlaubt es, ein Team ganz nach den Bedürfnissen des Klienten vor Ort von Pakistan bis zu den Inseln im Pazifik zusammenzustellen. Das Unternehmen hat bereits eine große Vielfalt an vertraulichen Aufträgen in Malaysia, Indonesien, Pakistan, Thailand, Vietnam, Kambodscha, Japan, Taiwan, China und Korea durchgeführt.

"Global Insight hat sich perfekt positioniert, um Konzernen und Institutionen dabei zu helfen, das Minenfeld an Problemen sicher zu durchqueren und die Chancen, die sich aus der wirtschaftlichen Krise in Asien ergeben, zu nutzen," sagt Bart Schwartz, President und CEO von DSFX. "Da sich viele unserer Klienten in dieser Region geschäftlich engagieren, ist DSFX bereits seit mehreren Jahren hier tätig. Mit Global Insight haben wir nun in Asien die beständige Ressource, die wir haben wollten."

"Unsere Übernahme wird uns ermöglichen, den Kunden von DSFX, die versuchen, Strategien und Tools zu entwickeln und zu implementieren, die Korruption, Betrug und unethischen Geschäftspraktiken Einhalt gebieten, zusätzliche Hilfestellung anzubieten," fügt Michael Hershman, Chairman von DSFX und eine Autorität auf dem Gebiet der weltweiten Bemühungen gegen Korruption.

Simon Goddard, Gründer und Managing Director von Global Insight, wurde zum Senior Managing Director von DSFX ernannt und wird die nun vergrößerten asiatischen Operationen des Unternehmens überwachen.

Im Laufe der aktuellen Wirtschaftskrise in Asien haben viele Finanzinstitutionen und Unternehmen Global Insight gebeten, Aufträge im Zusammenhang mit Betrugsverdacht und für die Kapitalsuche durchzuführen, um dabei zu helfen, Problemkredite aufzufinden und/oder Verluste einzuschränken, führte Goddard an.

"Wir gehen davon aus, daß dies weiterhin im Vordergrund stehen wird," sagt er. "Zudem erwarten wir eine Nachfrage nach unseren Kern-Prüfungskapazitäten, weil sich Asien langsam von der Krise erholt und die zurückkehrenden Investoren danach trachten, die Risiken geschäftlicher Aktivitäten in Asien zu minimieren."

Goddard kann auf 13 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Ermittlung und Nachforschung zurückblicken. Bevor er Global Insight gründete, war Goddard einer der Managing Directors der asiatischen Operationen von Kroll Associates. Er begann seine Laufbahn bei der australischen Security Intelligence Organization und kam zur Strategic Intelligence Unit der National Crime Authority der australischen Regierung, wo er Informationsgruppen entwarf für die Sammlung von Zahlen über das organisierte Verbrechen.

DSFX wurde vor etwas über einem Jahr gegründet, als sich Decision Strategies International und The Fairfax Group im Oktober 1997 zusammenschlossen, um die weltgrößte private Ermittlungs- und Beratungsfirma zu bilden. Ihr professioneller Mitarbeiterstab umfaßt zahlreiche frühere leitende Sicherheits- und Vollstreckungsexperten mit Erfahrungen im internationalen, Bundes-, Staats- und Kommunalrecht.

Seit dem Zusammenschluß hat DSFX seine Kapazitäten erweitert durch neue Mitarbeiter und Niederlassungen sowie die Entwicklung neuer Spezial-Arbeitsgebiete, einschließlich einer neuen Banking and Financial Service Group, einer Technology and Online Forensics Group und einer Mass Tort Management and Crisis Communications Group.

ots Originaltext: Decision Strategies-Fairfax International
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Michelle Helfner von Decision Strategies-Fairfax International LLP Tel. (USA) 212-935-4040
Website des Unternehmens: http://www.dsfx.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/06