Pröll besuchte Sonderschule Sitzendorf

St.Pölten (NLK) - Aus seinem Leben erzählte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll heute den Schülern der Allgemeinen Sonderschule Sitzendorf (Bezirk Hollabrunn), die er auf Einladung der Kinder besuchte. Der Landeshauptmann beantwortete Fragen wie "Was sind Ihre Hobbys", "Wie sind Sie zu diesem Beruf gekommen" oder "Wie viele Stunden arbeiten Sie am Tag". Pröll zeigte sich von den Leistungen der Schüler und dem Engagement der Lehrer beeindruckt.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK