Höft & Wessel AG: : Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Hannover (ots-Ad Hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich =

Mitropa bestellt bei Höft & Wessel

Die Höft & Wessel AG hat einen neuen Großauftrag erhalten: Die MITROPA AG, Berlin, orderte für ihren Geschäftsbereich SiZ (Service im Zug) stationäre und mobile Kassensysteme im Wert von ca. 4,5 Mio. DM. Das Hannoversche Unternehmen konnte sich mit diesem Auftrag erneut gegen große internationale Wettbewerber durchsetzen und mit Mitropa nach der Schweizer Mövenpick- Restaurantkette einen weiteren wichtigen Referenzkunden im Gastronomiebereich gewinnen.

Mitropa wird mit dem Gastronomiekassensystem von Höft & Wessel über 600 stationäre Verkaufsstellen in Speisewagen ausstatten. Hauptkriterium für die Auftragsvergabe an Höft & Wessel war neben dem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis der Kassensysteme ihr modularer Aufbau, mit dem sich die kundenindividuellen Anpassungen von Mitropa optimal realisieren lassen. Neben den stationären Kassensystemen wurden über 500 mobile Kassen geordert, so daß zukünftig auch direkt beim Servicepersonal im Restaurant oder an der Mini-Bar bargeldlos bezahlt werden kann.

Hintergrundinformation

Die HÖFT & WESSEL AG hat ihren Geschäftsschwerpunkt in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Hard- und Software und versteht sich hierbei vor allem als Anbieter von kompletten Systemlösungen. Daneben bietet das Unternehmen eine Reihe von Dienstleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie. Die Unternehmenstätigkeit konzentriert sich auf die Bereiche Mobile Datenerfassung, Zahlungsverkehr sowie Ticketing und damit auf drei der derzeit interessantesten Wachstumsmärkte.

Weitere Informationen: HÖFT & WESSEL AG, Marketing und Kommunikation, Rotenburger Str. 21, 30659 Hannover, Tel. 0511/6102-359, Fax 0511/6102- 433

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI