Unsere Hilfe tut Not Patenschaft mit Beständigkeit

Wien (OTS) - Weihnachten, das Fest der Liebe, ist mehr und mehr
dem Konsum gewidmet. In der Hektik des Alltags übersehen wir oft, wie gut es uns geht. Und oft genug fehlt uns der Blick für die Sorgen und Nöte unserer unmittelbaren Nächsten.

Die Firma ADLER-SOLUX Sonnen- und Wetterschutztechnik hat heuer bereits zum siebenten Mal ihr für Weihnachtsgeschenke an Kunden vorgesehenes Budget der Unterstützung der "Abteilung für Kinder und Jugendliche des Neurologischen Krankenhauses am Rosenhügel in Wien" gewidmet. Mit diesem Beitrag, in Summe bisher nahezu S 900.000.-, wird und wurde dem Krankenhaus die Möglichkeit gegeben, pädagogisch-therapeutisches Material für die Rehabilitation von -meist durch Unfälle schwer geschädigten - Kindern und Jugendlichen anzuschaffen, das im offiziellen Krankenhausbudget keinen Platz finden würde.

Mit Hilfe der zur Verfügung gestellten Therapiemittel, wie z.B. Spielplatzeinrichtung, Videogeräte, Computer, Keramikbrennofen usw. werden die Kinder beim Wiedererlernen wesentlicher Körperfunktionen gezielt unterstützt.

Univ. Doz. Dr. Berger, der Leiter der Abteilung und seine Mitarbeiter schätzen besonders die Beständigkeit der Spendenaktion, die eine Planung des Mitteleinsatzes erleichtern.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Adler-Solux
Dr. V.M. Uhlik
Tel: (01) 61 001-257

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS