Termin: Hostasch präsentiert sozial- und gesundheitspolitische Bilanz 1998-

Schwerpunkte des Arbeitsprogramms 1999 werden vorgestellt

Wien, 21. Dezember 1998 (BMAGS).- Von A wie Ärztegesetz bis Z
wie Zahnkronen reicht die sozial- und gesundheitspolitische Erfolgsbilanz von Bundesministerin Lore Hostasch in diesem Jahr. Im Rahmen eines Pressegesprächs gibt Sozialministerin Hostasch einen Überblick über die wichtigsten Regelungen, die in diesem Jahr von ihrem Ressort zu einem positiven Abschluss gebracht werden konnten. Die Sozial- und Gesundheitsministerin wird im Rahmen ihrer Bilanzpressekonferenz zudem die wichtigsten politischen Vorhaben für 1999 präsentieren.****

Die Pressestelle des BMAGS lädt alle Kolleginnen und Kollegen
aus Radio, Fernsehen und Print recht herzlich zur Pressekonferenz mit Bundesministerin Lore Hostasch ein.

Bitte merken Sie vor:

P R E S S E K O N F E R E N Z

SOZIAL- und GESUNDHEITSPOLITIK 1998 - 1999
Eine Rück- und Vorschau

mit

Bundesministerin Lore Hostasch

Datum: Dienstag, 29. Dezember 1998
Zeit: 10.00 Uhr
Ort: BMAGS, Stubenring 1, 1. Stock, Saal V

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Oliver Gumhold
Pressestelle BMAGS
Tel.: 71100-2029
e-mail: oliver.gumhold@bmags.gv.at

(schluss)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO/BMAGS