Die Hooters Holding GmbH Wr. Neustadt stellt klar

Wr. Neustadt (OTS) - Gemeinsam mit namhaften Experten aus Wissenschaft und Praxis entwickelt die Hooters Holding GmbH., Betriebsstätte Wr. Neustadt, ein Konzept der Systemgastronomie, das einen regen Zuspruch bei 'Jung und Junggeblieben' erwarten läßt. Die geplante, vorerst österreichweite Expansion an bis zu 30 Standorten erfolgt einerseits mit selbständigen Franchise-Partnern, andererseits mit unternehmenseigenen Niederlassungen.

Ganz entschieden distanziert sich die Holding von jener Geschäftsphilosophie, die dem Hooters Lokal in Wien nachgesagt wird -die Hooters Holding hat im heurigen Jahr die Lizenzrechte für Österreich erworben, mit dem langfristigen Plan einer Internationalisierung in insgesamt 19 europäische Länder unter dem Markennamen Hooters.

Mit dem parallel dazu von der Hooters Holding gemeinsam mit Experten entwickelten Systemgastronomiekonzept 'Woody's Saloon' soll dem Gast jener 'American way of life' geboten werden, der Hooters America zum Erfolg führte, bestätigt in derzeit bereits über 200 amerikanischen Lokalen.

Der Personalphilosphie von Woody's Saloon entsprechend werden die Mädchen der Hooters Holding nach den wichtigsten Kriterien Freundlichkeit und Charme ausgewählt, die hohe Qualität in Service, Küche und Cocktail-Bar zählt neben einem umfassenden Event-Angebot und einem originellen Handelssortiment an Accessoires zum Mitnachhausenehmen zu den strategisch wichtigen Bestandteilen des Konzeptes.

Nicht nur die Dienstverträge der Mädchen, die von einer nach den Qualitätsnormen der ISO 9000 zertifizierten Personalfirma entwickelt wurden, sondern auch ein umfassendes Ausbildungsprogramm sollen das hohe Qualitätsniveau sicherstellen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Horst Tietze und Fritz Rasinger, Hooters Holding GmbH.,
Betriebsstätte Wr. Neustadt, Tel. (02622) 29730; e-mail: ipm@vip.at.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS