Die Donau-Universität setzt wieder einen neuen Schritt

Die erste privatwirtschaftlich geführte Universität Österreichs führt das Zielvereinbarungs- und Entwicklungsgespräch für alle Mitarbeiter ein

Wien (OTS) - "Wir sind überzeugt, daß es nicht auf die Tätigkeiten eines/r Mitarbeiters/in ankommt, sonder auf die Erfolge, d.h. auf den einzigartigen Beitrag, den jede/r leistet zur Erreichung der Ziele der Gesamtinstitution" führt die Präsidentin der Donau-Universität Krems, Dr. Ingela Bruner, aus.

Gemeinsam mit GPM Management Consulting GmbH ist das in Unternehmen bewährte Instrumentarium des Mitarbeitergesprächs auf die universitären Bedürfnisse angepaßt worden. In diesem Gespräch werden die Beiträge besprochen und die Ziele für das kommende Jahr vereinbart. Die Gespräche werden einmal jährlich zwischen allen Mitarbeitern und ihren Vorgesetzten durchgeführt und umfassen:

1.Analyse des Erreichten
2.Andere Leistungen und gezeigte Stärken
3.Signifikante Learnings während des Jahres
4.Zusammenfassung der Stärken, Schwerpunkte der Verbesserung 5.Zusammenarbeit: Führungskraft-Mitarbeiter 6.Leistungsvereinbarungen für das kommende Jahr 7.Weiterbildungs- und Entwicklungsziele
8.Erwartungen / Bedürfnisse des Mitarbeiters / der
Mitarbeiterin

In ihrem jüngst verabschiedeten Strategiepapier halten die Führungskräfte der Donau-Universität fest: "Wir verstehen uns als Vorreiter für andere Universitäten im Hinblick auf das Management ausgegliederter Organisationen. Wir wenden ständig die neuesten Erkenntnisse und Prinzipien der privatwirtschaftlichen Unternehmensführung an der Donau-Universität an. ....... Wir entwickeln uns laufend selbst als Organisation weiter, verbessern uns kontinuierlich und bleiben dadurch Vorreiter."

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr.Ulrike Cleven, Öffentlichkeitsarbeit und
Marketing, Donau-Universität Krems, Dr. Karl Dorrek Straße 30, A-3500
Krems, Tel: 02732 893 2258, Fax: 02732 893 4258,
E-mail: cleven@donau-uni.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS