BDAG Balcke-Dürr AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Ratingen (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die BDAG Balcke-Dürr AG hat das
Geschäftsjahr 1997/98 mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen, nach einem ausgeglichenen Vorjahr. Der Konzernjahresüberschuß belief sich auf 16,8 Millionen DM. Energie- und Gebäudetechnik sind nach der Restrukturierungsphase wieder nachhaltig positiv.

Die wesentlichen Eckdaten:

Auftragseingang 2,7 Milliarden DM (Vorjahr 2,2 Milliarden DM)

Umsatz 2,8 Milliarden DM (Vorjahr 2,0 Milliarden DM)

Auftragsbestand 2,8 Milliarden DM (Vorjahr 2,5 Milliarden DM)

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit 27,0 Millionen DM

Mitarbeiter 7.375 (Vorjahr 5.209)

Ende der Mitteilung

--------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/02