Business English zum Frühstück im RIZ Wiener Neustadt

In zehn Terminen wieder zu Fremdsprachenkenntnissen

St.Pölten (NLK) - Das beinahe vergessene Schulenglisch wieder aufzupolieren, ist von nun an keine Zeitfrage mehr. Das RIZ (Regionale Innovationszentren in Niederösterreich Holding Ges.m.b.H.) in der Prof. Dr. Stephan Koren-Straße 10 in Wiener Neustadt bietet ab Jänner wieder die Möglichkeit, Fremdsprachenkenntnisse zeitökonomisch, effizient und praxisbezogen auf den neuesten Stand zu bringen. An zehn Vormittagen, beginnend mit 13. Jänner, lernt man von 8 bis 10 Uhr Erfordernisse wie die Präsentation der eigenen Person, des Jobs oder des Unternehmens, die Terminvereinbarung oder den Zahlungs- und Geldverkehr. Als Trainerin fungiert Norma Schollar, ein "native speaker". Der Semiarbeitrag beträgt 4.200 Schilling zuzüglich 20 Prozent Mehrwertsteuer, die Seminarunterlagen und die Morgenzeitung inkludiert. Anmeldung: 02622/26326-0 oder Fax 02622/26326-99.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK