Schneider Rundfunkw. : Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Türkheim / Augsburg (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Schneider Rundfunkwerke AG und Infomatec AG beschließen Gründung der Schneider Cybermind Systems AG

Die Gremien der Schneider Rundfunkwerke AG, Türkheim, und der Infomatec Integrated Information Systems AG, Augsburg, haben -vorbehaltlich der üblichen Formalitäten - die Gründung der Schneider Cybermind Systems AG, Türkheim, beschlossen. Danach werden die Schneider Rundfunkwerke AG 40 Prozent und die Infomatec AG 33 Prozent an der neuen Gesellschaft halten. Als weiteres Gründungsmitglied wird sich die LfA Förderbank Bayern, München, mit 11 Prozent beteiligen. Die restlichen 16 Prozent liegen in Händen des Vorstandes.

Die Schneider Cybermind Systems AG soll noch in 1998 gegründet und mit einem Grundkapital von 1 Million DM ausgestattet werden. Als Vorstände werden Joachim Kleine (verantwortlich für die Ressorts Vertrieb, Marketing und Technik) und Eckehard Mielke (verantwortlich für die Ressorts Finanzen und Controlling) bestellt.

Die neue Gesellschaft wird u. a Surfstations und Settop-Boxen anbieten, die als OEM-Produkte sowie im Projektvertrieb vermarktet werden sollen. Als technologische Basis dafür wird die Betriebssystemplattform Java Network Technology (JNT) verwendet, die von der Infomatec Tochtergesellschaft Igel GmbH, Augsburg, entwickelt und zur Marktreife gebracht wurde.

Die Schneider Rundfunkwerke AG und die Infomatec AG sehen in der Gründung der Schneider Cybermind Systems AG einen wichtigen Schritt zur Verbreitung der Betriebssystemplattform Java Network Technology (JNT), die plattformunabhängig und systemübergreifend für Thin-Clients und NC (Netzwerk-Computer) einsetzbar ist. Schon in den nächsten zwei Jahren wird weltweit mit einem Absatz von mehreren hunderttausend JNT-Lizenzen und dazugehöriger Settop-Boxen gerechnet.

Der Vorstand der Schneider Rundfunkwerke AG Der Vorstand der Infomatec AG

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI