AMON: 44 Prozent der SPÖ-Wähler sagen, dass sich Klasnic am meisten für den SBT-TUNNEL einsetzt

Wien (OTS) - Heute vormittag nahm Abg. z. NR Werner AMON die für den Semmering-Basistunnel in der Lichtenfelsgasse demonstrierende Junge Generation der SPÖ in Empfang. Die sieben Vertreter der Jungen Generation waren irrtümlicherweise der Ansicht, daß sich Landeshauptmann Waltraud KLASNIC gegen den Tunnel ausgesprochen hatte und unterstrichen diese Meinung mit ihren Plakaten. Werner AMON wies die Demonstanten darauf hin, daß sich KLASNIC seit jeher für den Bau des Tunnels ausgesprochen hat und informierte die SPÖ-Vertreter über eine topaktuelle Umfrage, wonach selbst unter den steirischen SPÖ-Wählern die Mehrheit der Meinung ist, daß Waltraud KLASNIC die höchsten Verdienste um den Bau des Semmering Basis Tunnels hat. SCHACHNER wurde in dieser Umfrage von lediglich fünf Prozent zugestanden, daß er sich um dieses wichtige verkehrspolitische Vorhaben bemühte.

Trotzdem begrüßte es Werner AMON, daß sich die SPÖ-Demonstranten für den Bau des Semmering-Basistunnel einsetzen und bat sie vor allem beim niederösterreichischen SPÖ-Parteiobmann Innenminister Schlögl vorbeizuschauen, der sich in den letzten Wochen kritisch zum Bau geäußert hat. AMON bedauerte, daß die Demonstranten der SBT-Diskussion der letzten Wochen nicht die notwendige Aufmerksamkeit geschenkt haben. "So wird ihre gute Absicht", so AMON weiters, "leider durch falsche Argumente konterkariert."

Den Demonstranten wurde neben der aktuellen Umfrage auch noch heißer Tee serviert, da ihr Bemühen um den Bau des Tunnels nicht unbelohnt bleiben sollte - die arktischen Temperaturen waren wahrscheinlich verantwortlich dafür, daß sich nur sieben SPÖ-Demonstranten für die Demonstration gewinnen ließen. "Hoffentlich", schloß AMON, "läßt sich daraus nicht auf das SBT-Engagement der SPÖ schließen."

(Siehe auch APA-OTS-BILD)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Abg. z. NR Werner Amon
Tel.: 01/406 57 58

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS