"Rechtliche Tips für Kleinbetriebe"

"Ausnahmen, Befreiungen, Bagatellgrenzen" Neuerscheinung aus 'Rechtsinfo'

Wien (PWK) - In der Praxis des Wirtschaftslebens, vor allem bei Klein- und Saisonbetrieben, begegnen viele Formen befristeter, kurzfristiger, fallweiser Dienstverhältnisse oder auch freie Dienstverträge und Werksverträge einfacher Art. Dabei sind nicht nur zahlreiche Bestimmungen des Arbeitsrechts, sondern auch Regelungen steuerlicher, sozialversicherungsrechtlicher oder gewerberechtlicher Art einzuhalten, will man solche Vertragsverhältnisse korrekt abwickeln und alle Vorteile und Erleichterungen, die die Rechtsordnung für solche Randbereiche anbietet, legal nutzen. ****

Eine zusammenfassende Darstellung dieser rechtlichen Besonderheiten, aber auch anderer Bestimmungen der Rechtsordnung etwa im Bereich des Arbeitnehmerschutzes oder der Umweltgesetze, die Befreiungen und Erleichterungen für Kleinbetriebe bereit halten, bietet die soeben im Leistungsbereich 'Rechtsinfo' neu aufgelegte und aktualisierte Broschüre "Rechtliche Tips für Kleinbetriebe -Ausnahmen, Befreiungen, Bagatellgrenzen".

Die von Mag. Dr. Klaus Vögl, einem Experten der Wirtschaftskammer Wien, verfaßte Rechtsinfo, informiert auf rund 160 Seiten über nicht weniger als 223 solcher Befreiungen, Erleichterungen und Sonderregelungen verschiedenster Art. Die einzelnen Tips verstehen sich dabei ausnahmslos als Darstellung voll gesetzeskonformer Möglichkeiten und Vorgangsweisen nach letztem, aktuellem legistischen Wissensstand.

Ergänzt wird die Rechtsinfo im Anhang durch je ein Grundmuster eines Werkvertrages, eines Dienstvertrages und eines freien Dienstvertrages, die grob zusammenfassend über Mindestanforderungen informieren sollen.

Die Rechtsinfo kann im Mitgliederservice der Wirtschaftskammer Österreich, Telefon: 01/50105/DW 5050, Fax: 01/50206/DW 236 sowie über e-mail: mservice@wkoe.wk.or.at bestellt werden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Erwin Fölhs
Tel: 50105/DW 3033

Mitgliederservice

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK