BETA Systems Software AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

BERLIN (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

BETA Systems plant die Akquisition von HARBOR Systems Management, Ltd.

Highlights:

-BETA Systems Software AG unterzeichnet Absichtserklärung, HARBOR Systems Management, Ltd. (Calgary/Kanada) zu akquirieren -Ausweitung der Storage Management Produktlinie auf Client/Server Plattformen

BETA Systems Software AG, Berlin, eines der führenden Softwarehäuser für die Entwicklung und den Vertrieb innovativer, branchenunabhängiger Systems-Management-Software, gibt die Unterzeichnung einer Absichtserklärung bekannt, derzufolge die HARBOR Systems Management, Ltd. ("HARBOR") akquiriert werden soll. HARBOR entwickelt und vertreibt Softwarelösungen für die Verwaltung von Speichersystemen auf diversen IT-Plattformen. Es beschäftigt derzeit etwa 65 Mitarbeiter und hat weltweit bei etwa 350 Kunden Installationen erfolgreich im Einsatz. Zentraler Teil der HARBOR Produktlinie ist ein mehrschichtiges, leistungsfähiges Multi-Plattform-Enterprise-Backup-System. Dieses verstärkt BETAs Strategie, die derzeitige Storage Management Produktlinie so auszuweiten, daß dezentrale Datenbackups auf unternehmensweiter, einheitlicher Basis eingebunden werden können.

Der Abschluß bedarf unter anderem noch der Beendigung des sogenannten "Due Diligence" Prozesses und der Zustimmung der HARBOR-Aktionäre.

Ihr Ansprechpartner: Matthias Poth Manager Investor Relations BETA Systems Software AG Phone:++49 30 399 26 158 Fax:++49 30 399 26 289

Alt Moabit 97 a 10559 Berlin, Germany Internet:
www.betasystems.com

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/06