Mensch und Maschine AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Wessling (ots - Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich=

MuM und Gold-Zack beteiligen
sich am Softwarehaus RCT Fokus: CAD/CAM-Lösung für die Schuhindustrie

Die Mensch und Maschine Software AG (MuM) hat am 9. Dezember 1998 zusammen mit der Gold-Zack AG als Co-Investor die Mehrheit an dem Softwarehaus RCT GmbH in Haar erworben. RCT gilt mit seinem Hauptprodukt ShoeCAM (Computer Aided Manufacturing) als Technologieführer bei der Automatisierung des Design- und Fertigungsprozesses in der Schuhindustrie. Der Umsatz des in-novativen Unternehmens weist steil nach oben und wird 1998 gut 4 Mio DM betragen (Vj.: 2,7), die Gewinnschwelle ist bereits erreicht. MuM hat einen Anteil von ca. 36% und die Gold-Zack-Gruppe von etwa 18% an RCT erworben. Die verbleibenden ca. 46% der Anteile lie- gen beim Gründer und Geschäftsführer Frank Blumberg.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS - AD HOC-SER