Blockbuster(R) Video nimmt das Geschäft in Polen auf

Dallas/Texas (ots-PRNewswire) - Blockbuster, ein global
führendes Unternehmen für Mietunterhaltungsprodukte, nahm heute sein Geschäft in Warschau auf. Im April 1998 unterzeichnete der Videoeinzelhändler einen Vertrag mit dem Joint Venture-Partner Gemini, einer in Polen ansässigen Immobilien- und Einzelhandelsgruppe, zwecks Aufbaus von 110 Blockbuster-Geschäften in den nächsten 10 Jahren.

"Wir freuen uns über diese Gelegenheit, Blockbuster in Zentraleuropa zu erweitern", sagte Nigel Travis, President der weltweiten Einzelhandelsaktivitäten von Blockbuster. "Wir haben uns für Polen entschieden, weil wir überzeugt sind, daß es dort enormes Potential für das Mietvideogeschäft gibt."

Blockbuster und Gemini Video beabsichtigen, bis zum Jahresende 1999 10 Blockbuster-Geschäfte zu eröffnen. Der anfängliche Schwerpunkt wird auf den größeren polnischen Städten wie Warschau, Lodz, Krakau und Kattowitz liegen. Der Videoeinzelhändler beabsichtigt jedoch, im ganzen Land zu expandieren.

"Polen gehört zu den Märkten in Europa, die am schnellsten wachsen", sagte Dina Rousset, President von Gemini Holdings. "Wir glauben, daß Blockbuster in Polen erfolgreich sein wird, da die große Mehrheit der Haushalte über Videorecorder verfügt und Polen über eine starke Kinotradition verfügt."

Travis meint: "Wir sind besonders über die Zusammenarbeit mit Gemini erfreut. Die Kenntnisse dieser Firma im Einzelhandels- und Immobilienbereich ergänzen die Sachkenntnisse im Mietvideogeschäft, die wir ins Unternehmen einbringen."

Blockbuster wird in Polen nicht nur zwischen 5.000 und 8.000 Filme zum Mieten anbieten, sondern auch Videospiele und dazugehörende Produkte, Nintendo 64- und Sony Playstations zum Mieten oder Kaufen, CDs, Eiscreme, Getränke und Süßwaren. Die Mitgliedschaft wird kostenlos sein.

Blockbuster kündigte vor kurzem an, daß die Firma die Videokette "Movieland" in Westaustralien gekauft hat. Derzeit verfügt das Unternehmen dort über 204 Geschäfte. "Es ist deutlich, daß wir Chancen für Blockbuster auf dem internationalen Markt sehen", sagte Travis. "Wir werden viel konzentrierteres Wachstum als in der Vergangenheit haben und in größerem Umfang aufgrund von Franchise-und Joint Venture-Partnerschaften expandieren."

Blockbuster Inc. ist der führende Vermieter in den USA von Videos und Videospielen mit ungefähr 6.000 Blockbuster-Videogeschäften, in den US-amerikanischen Territorien und 25 weiteren Ländern. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter der Adresse www.blockbuster.com

Blockbuster Inc. gehört zur Viacom Inc. (Amex: VIA). Viacom Inc. ist eine der weltgrößten Unterhaltungs- und Verlagsfirmen und ein führendes Unternehmen in fast jedem Segment des internationalen Medienmarkts.

ots Originaltext: Blockbuster
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Liz Greene von Blockbuster
Tel.: (Polen) 011-214-854-3190 oder
elizabeth.greene@blockbuster.com
Firmennachrichten auf Abruf:
http://www.prnewswire.com/comp/107225.html oder
Fax: (USA) 800-758-5804, Durchwahl 107225
Webseite: http://www.blockbuster.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/01