Federal-Mogul ernennt David Krohn zum Vice President für die Zündungssystemprodukte weltweit

Southfield/Michigan, USA (ots-PRNewswire) - Alan C. Johnson, Executive Vice President, Powertrain Systems, Federal-Mogul Corporation (New Yorker Börse: FMO), kündigt mit sofortiger Wirkung die Ernennung von David Krohn auf die Position des Vice President für die Zündungssystemprodukte weltweit an.

"Dave ist ein bewährter Unternehmensführer mit exzellenten Kenntnissen über unsere Kunden", sagte Johnson. "Ich bin zuversichtlich, daß er auf globaler Basis hervorragende Führungsarbeit für das Geschäft der Zündungssystemprodukte leisten wird."

Vor dieser Ernennung hatte Krohn die Position des Vice President, Hochleistungssysteme in Nord-, Mittel- und Südamerika, Powertrain Systems. Er kam zu Federal-Mogul von T&N, wo er President vom nordamerikanischen Geschäft von AE Goetze war. Krohn begann seine Karriere bei T&N 1975, als er bei Gould and Clevite Industries als Operations Manager tätig war und als General Manager bei JP Industries, Kolben und Muffen.

Krohn machte den Master of Business Administration im Bereich Management und Finanzen an der Universität von Minnesota und den Bachelor of Science im Bereich Business Administration and Economics an der Winona State Universität, Minnesota.

Weitere Ankündigungen über die Struktur der Zündungssystemprodukte folgen in der nahen Zukunft.

Federal-Mogul hat seinen Hauptsitz in Southfield, Michigan, USA, und ist ein 7 Milliarden-Dollar-Autoteilehersteller, der globalen Kunden innovative Lösungen und Systeme für den Automobil-, leichte Lastwagen-, Hochleistungs-, Eisenbahn-, Landwirtschafts- und den industriellen Markt bietet. Die Firma wurde 1899 gegründet. Weitere Informationen über das Unternehmen erhalten Sie im Internet unter der Adresse http://www.federal-mogul.com. Die Presseveröffentlichungen von Federal-Mogul sind per Fax verfügbar: (USA) 800-758-5804, Durchwahl 306225.

ots Originaltext: Federal-Mogul Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Kimberly A. Welch von Federal-Mogul
Tel.: (USA) 248-354-1916
Firmennachrichten auf Abruf:
http://www.prnewswire.com/comp/306225.html oder
Fax: 800-758-5804, Durchwahl 306225
Webseite: http://www.federal-mogul.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/07