Pegasus Beteiligungen AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Heidelberg /Neckar (ots - Ad hoc-Service) - Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

PEGASUS
Beteiligungen AG verstärkt Engagement bei Schön & Cie AG

Die vor zwei Jahren eingeleitete Zusammenführung der J.Sandt AG, heute Schön + Sandt AG, mit der Schön & Cie AG in Pirmasens konnte nach Durchführung tiefgreifender Umstrukturierungsmaßnahmen erfolgreich abgeschlossen werden. Der Fortbestand der neuausgerichteten Unternehmensgruppe kann - auch aufgrund eines verbesserten wirtschaftlichen Umfeldes - nunmehr als gesichert angesehen werden.

Eine Gruppe von Gesellschaftern der Schön & Cie AG, der u.a. die PEGASUS Beteiligungen AG sowie die Value Management & Research AG angehören, hat von der G.M.Pfaff AG deren Anteile an der Schön & Cie AG und noch bestehende Forderungen gegen die Schön-Gruppe übernommen.

Die PEGASUS Beteiligungen AG betrachtet die Verstärkung ihres Engagements bei Schön & Cie AG als einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur strategischen Ausweitung ihrer industriellen Aktivitäten, welche neben dem neu aufgenommenen "Pre-IPO- Geschäft" zukünftig einen Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bilden werden.

PEGASUS BETEILIGUNGEN AG

Gerhard K. Hablizel Vorstand

Ende der Mitteilung ------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/09