Auer: Kinderbetreuung - Rechtsanspruch auf Kinderbetreuungsplatz als Ziel

"Tageseltern" mit allen sozial- und arbeitsrechtlichen Absicherungen

St. Pölten, (SPI) - "Tagesmütter bzw. "Tageseltern" agieren und arbeiten heute vielfach im "Graubereich", d.h. z.B. ohne Anmeldung zur Sozialversicherung. Zudem wird diese Beschäftigung von vielen Tagesmüttern noch immer als eher vorübergehende Tätigkeit -beispielsweise während der eigenen Babypause - gesehen. Deshalb ist es ganz besonders wichtig, den Tagesmüttern eine arbeits- und sozialrechtliche Absicherung zu verschaffen, aber auch eine Perspektive für ein "nachher" - für eine spätere und andersgeartete berufliche Tätigkeit - zu bieten", stellt die Sozialsprecherin und SPNÖ-Frauenvorsitzende, Abg. Helene Auer, heute fest. Auch ist es von ganz besonderer Bedeutung, daß sich die Eltern auf die Qualität der Betreuung - Stichwort Ausbildung - verlassen können.****

Notwendig dafür ist ein österreichweit gültiges Berufsbild für Tageseltern und Pflegeeltern sowie eine entsprechende Berufsausbildung mit österreichweiter Anerkennung. Die Ausbildung soll aber auch keine "Sackgasse" sein, sondern den Überstieg in verwandte Sozialberufe bzw. deren Ausbildung ermöglichen. Eine ausgebildete Tagesmutter soll dann bei einem Trägerverein angestellt und nach einem Kollektivvertrag entlohnt sein. Dieser Kollektivvertrag wird gerade zwischen ÖGB und der BAGS, der Berufsgemeinschaft der Arbeitgeber in Sozial- und Gesundheitsberufen, verhandelt. In der ersten Jahreshälfte 1999 sollen die ersten Pilotkurse für Tages- und Pflegeeltern anlaufen. "Damit sollten auch jene Grundsätze erreicht werden, die wohl am meisten zählen - ein Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung und die qualitativ beste Betreuung für die Kinder", so Auer abschließend.
(Schluß) fa

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/200

Landtagsklub der SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/SPI