Erstmals Eiszeit am Eggenburger Hauptplatz

Ab 28. November Schlittschuhlaufen im Stadtzentrum

St.Pölten (NLK) - Ab morgen, Samstag, verwandelt sich das Eggenburger Stadtzentrum erstmals in einen Eislaufplatz. Auf der neuen Kunsteisbahn am Hauptplatz kann man täglich auf einer Fläche von 15 mal 30 Metern die Kreise ziehen. An Schultagen ist der Eislaufplatz von 13 bis 22 Uhr geöffnet, in den Ferien von 10 bis 22 Uhr. Bis Ende Februar können die Gäste den Zauber der Eislaufbahn genießen. "Mit dieser Maßnahme wollen wir den anhaltenden Trend zum Urlaub im westlichen Weinviertel um eine weitere Attraktion bereichern und eine Alternative für jene bieten, die nicht nur Schifahren wollen", erklärte Eggenburgs Tourismus-Stadtrat Mag. Andreas Zeugswetter. Der großen Eröffnungsfeier morgen, Samstag, um 15 Uhr folgen weitere Festlichkeiten, unter anderem "Santa Claus auf dem Eis" am 19. und 20. Dezember oder die Silvesterparty am 31. Dezember.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK