Prammer: Bei Gebrauchtwagen-Kauf Musterkaufvertrag verwenden! KonsumentInnen sind bei Verwendung dieses Vertrages vor negativen Überraschungen beim Autokauf geschützt

Wien (OTS) - Der Kauf eines gebrauchten Kraftfahrzeuges ist für KonsumentInnen oft mit Komplikationen verbunden, weil viele Menschen den technischen Zustand und die Höhe des Kaufpreises aufgrund mangelnder fachlicher Kenntnisse nicht richtig einschätzen können. Um den Gebrauchtwagenkauf zu erleichtern, wurde im Auftrag von Konsumentenschutzministerin Barbara Prammer ein Musterkaufvertrag entworfen, der beim Gebrauchtwagenkauf unbedingt verwendet werden soll.

Gegenüber den bisher üblichen Kaufvertrag hat der Musterkaufvertrag, der vom Büro für Konsumentenfragen in Zusammenarbiet mit dem ARBÖ, dem ÖAMTC und der Wirtschaftskammer erstellt wurde und dessen Verwendung von diesen Institutionen empfohlen wird, drei entscheidende Vorteile:

* Die Zustandsbeurteilung für Gebrauchtwagen (Klasse 1 bis 4) muß ausgefüllt werden. Wird die Zustandsbewertung nicht angekreuzt, gilt automatisch die Zustandsklasse 2 (guter Zustand).

* Der/die KäuferIn eines Gebrauchtwagens kann vom Kaufvertrag zurücktreten, wenn bei einer nach Abschluß des Kaufvertrages durchgeführten Ankaufsüberprüfung durch eine Werkstatt oder einen Autofahrerklub eine wesentliche Abweichung vom vertraglich vereinbarten Zustand festgestellt wird.

* Bei Rückgabe eines Eintauschwagens im Zuge eines Gebrauchtwagenkaufs muß der Händler den Schätzwert des Eintauschwagens feststellen und diesen dem Käufer bereits im Kaufvertrag zusichern.

Der mit dem Gütezeichen "Empfohlener Kaufvertrag" versehene Musterkaufvertrag schützt die KonsumentInnen vor unliebsamen Überraschungen beim Gebrauchtwagenkauf und sollte daher unbedingt verwendet werden, stellt Prammer fest. Der Musterkaufvertrag kann im Büro für Konsumentenfragen unter der Telefonnummer (01) 71172/4700 oder bei ARBÖ und ÖAMTC angefordert werden.

Prammer rät den KonsumentInnen beim Gebrauchtwagenverkauf auf die Verwendung dieses Mustervertrages zu bestehen. Von vielen Gebrauchtwagenhändlern, die großen Wert auf eine optimale Kundenbetreuung legen, wird dieser Musterkaufvertrag aber ohnedies bereits verwendet.

Rückfragen & Kontakt:

BM für Frauenangelegenheiten
und Verbraucherschutz
Robert Wier
Tel.: (01) 71172/4621

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFR/OTS