Internationales Symposium der Mobilkom wird am 24. und 25. November erstmals weltweit live ins Internet übertragen

Wien (OTS) - Gastvortrag von Nicholas Negroponte und Präsentation der aktuellen Delphi-Studie stoßen auf großes Interesse: Symposium "Visions of a wireless information society" bereits restlos ausgebucht

Im Rahmen dieses Symposiums am 24. und 25. November im Palais Auersperg werden die Ergebnisse einer internationalen Delphi-Studie des WIFO und der Akademie der Wissenschaften präsentiert und diskutiert. Höhepunkt des Symposiums zur Zukunft der Mobilkommunikation ist ein Vortrag des Bestsellerautors und führenden Experten im Bereich Informationstechnologie, Nicholas Negroponte.

"Highlights wie die Präsentation der aktuellen Delphi-Studie sowie der Negroponte-Vortrag finden sehr großen Anklang", freut sich Martin Bredl, Pressesprecher der Mobilkom Austria. "Das Symposium "Visions of a wireless information society" ist bereits restlos ausgebucht." Unter den angemeldeten Gästen befinden sich prominente Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft.

Für jene, die nicht teilnehmen können, besteht übrigens erstmals in Österreich - die Möglichkeit, ein Symposium zur Gänze live im Internet mitzuerleben. Die Mobilkom ermöglicht in Zusammenarbeit mit Standard Online eine weltweite Internet-Direktübertragung der gesamten Veranstaltung ab Dienstag, den 24. November, 10:30 Uhr, unter www.visions.at.

"Mit der Web-Übertragung des Symposiums will die Mobilkom Austria demonstrieren, wie wichtig es ist, den neuesten Wissensstand in der Informationstechnologie für die breite Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Damit wollen wir den Informations- und Bewußtseinsprozeß bei allen Gruppen vorantreiben, um das Chancenpotential, das sich durch die technischen Entwicklungen ergibt, nutzen zu können," betont Heinz Sundt, Generaldirektor der Mobilkom Austria.

Rückfragen & Kontakt:

MOBILKOM AUSTRIA AG
Ing. Martin Bredl,
Öffentlichkeitsarbeit,
Tel: (1) 331 61-27 00

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO/OTS