EINLADUNG: JVP-Phototermin vor der SPÖ-Parteizentrale

Wien (ÖVP-Klub) Wir erlauben uns, die Damen und Herren von
Presse, Hörfunk und Fernsehen auf den folgenden PHOTOTERMIN der JVP-Wien aufmerksam zu machen.

Thema: "No Ecstasy for Fantasy"

MORGEN, Donnerstag, dem 19. November um 10.00 Uhr werden JVP-Aktivisten der Kampagne "No Ecstay for Fantasy" vor der SPÖ-Zentrale einen Info-Stand aufbauen und gemeinsam mit dem Wiener Landesobmann der JVP, Wolfgang KUBESCH, versuchen, den
Parteispitzen der SPÖ einen symbolischen Scheck über 172
Millionen Schilling zu überreichen. Das ist die geschätzte
Summe, die in Österreich jährlich mit dem Handel von Ecstasy umgesetzt wird.

Die Aktion dient einerseits der Information, andererseits soll
der SPÖ die Dringlichkeit dieses Problems vor Augen geführt werden. Nach Meinung der JVP wird vor allem von der SPÖ, dem LIF und den GRÜNEN die Problematik des Drogenkonsums bei
Jugendlichen allzu oft heruntergespielt. Die Übergabe eines symbolischen Schecks ist in de nächsten Wochen auch in den Parteizentralen des LIF und der GRÜNEN geplant.

Auch die Maskottchen der Kampagne, nämlich Sensenmänner, werden
an dieser Aktion teilnehmen.

Die Wiener JVP freut sich auf Ihr Kommen.

Rückfragen & Kontakt:

Daniel KOSAK (Pressesprecher)
Tel.: (01) 4000/81913

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR/VPR